finanzwire.de

Search

2G BIO-ENERGIETECHNIK AG (FRA:2GB) Original-Research: 2G Energy AG (von First Berlin Equity Research GmbH): Hinzufügen

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

29/05/2019 16:41

20/11/2020 14:36
14/09/2020 13:06
29/05/2020 10:56
11/05/2020 15:16
06/04/2020 15:32
28/02/2020 13:46
20/01/2020 10:02
03/12/2019 10:51
30/09/2019 16:01
29/05/2019 16:41

Original-Research: 2G Energy AG - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu 2G Energy AG

Unternehmen: 2G Energy AG
ISIN: DE000A0HL8N9

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Hinzufügen
seit: 29.05.2019
Kursziel: 38,00 Euro
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: 06.03.2019 Herabstufung von Kaufen auf Hinzufügen Analyst: Dr. Karsten von Blumenthal

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu 2G Energy AG (ISIN: DE000A0HL8N9) veröffentlicht. Analyst Dr. Karsten von Blumenthal bestätigt seine ADD-Empfehlung und bestätigt sein Kursziel von EUR 38,00.

Zusammenfassung:
2G Energy hat Q1-Zahlen veröffentlicht. Das Unternehmen hat den Umsatz um 16% J/J auf 36,4 Mio. gesteigert und das EBIT im traditionell eher schwachen ersten Quartal von €0,4 Mio. auf €0,9 Mio. erhöht. Der Rekordauftragsbestand zum Ende des ersten Quartals von €156,3 Mio. spricht für weiteres Wachstum. 2G hat die 2019-Guidance (Umsatz €210-230 Mio., EBIT-Marge 5,5%-7,0%) bekräftigt. Wir sehen 2G Energy als einen klaren Gewinner der Energiewende, insbesondere nachdem sich die deutsche Bundesregierung auf den Kohleausstieg geeinigt hat. Dezentrale gasbasierte Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen von 2G sind im Vergleich zu ungekoppelten Produktionsanlagen hocheffizient, da sie auch die Wärme nutzen. Im Vergleich zu Kohle verringert Erdgas den CO2-Ausstoß um 40-50%. Bei der Nutzung von Biogas ist der CO2-Ausstoß sehr gering. Mittelfristig steht 2G Wasserstoff als CO2-freier Brennstoff zur Verfügung. Die ersten 2G-Pilotanlagen auf Wasserstoffbasis sind bereits im Einsatz. Wir bestätigen unsere Hinzufügen-Empfehlung und das Kursziel von €38,00.

First Berlin Equity Research has published a research update on 2G Energy AG (ISIN: DE000A0HL8N9). Analyst Dr. Karsten von Blumenthal reiterated his ADD rating and maintained his EUR 38.00 price target.

Abstract:
2G Energy has released Q1 numbers. The company increased sales by 16% y/y to €36.4m. EBIT rose from €0.4m to €0.9m in the traditionally rather weak first quarter. The record €156.3m order backlog at the end of the first quarter suggests further growth. 2G has confirmed 2019 guidance (sales €210-230m, EBIT margin 5.5%-7.0%). We see 2G Energy as a clear winner of the energy transition, especially after the German government has agreed on the coal exit. 2G’s distributed gas-based combined heat and power plants are highly efficient as unlike uncoupled production plants they also use heat. Natural gas reduces CO2 emissions by 40-50% compared to coal. CO2 emissions from biogas are very low. In the medium term, 2G may use hydrogen as CO2-free fuel. The first 2G hydrogen-based pilot plants are already in use. We confirm our Add recommendation and the €38.00 price target.

Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses siehe http://firstberlin.com/imprint/ oder die vollständige Analyse.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/18211.pdf

Kontakt für Rückfragen
First Berlin Equity Research GmbH
Herr Gaurav Tiwari
Tel.: +49 (0)30 809 39 686
web: www.firstberlin.com
E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.