finanzwire.de

Search

4FINANCE S.A. (FRA:XS141787) DGAP-News: 4finance S.A.: Veröffentlichung 9M-2016-Bericht und Einladung zur Telefonkonferenz

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

03/11/2016 15:21

29/06/2020 13:43
03/11/2016 15:21
DGAP-News: 4finance S.A. / Schlagwort(e): 9-Monatszahlen/Konferenz 4finance S.A.: Veröffentlichung 9M-2016-Bericht und Einladung zur Telefonkonferenz 03.11.2016 / 15:21 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- 4finance Holding S.A.: Veröffentlichung 9M-2016-Bericht und Einladung zur Telefonkonferenz Riga, Lettland, 03. November 2016 - Die 4finance Holding S.A. (4finance) plant die Veröffentlichung der ungeprüften 9-Monatsergebnisse 2016 am Mittwoch, den 9. November 2016 vorzunehmen. Am Donnerstag, den 10. November 2016 um 15:00 Uhr (GMT) wird dazu eine Telefonkonferenz stattfinden, in der das Management die Geschäftsentwicklung vorstellt und diskutiert. Für Informationen zur Anmeldung sehen Sie bitte folgenden Link: http://emea.directeventreg.com/registration/10640230 Sie können sich auch direkt auf der Unternehmens-Website anmelden: http://www.4finance.com/investors-and-media/ Bei Fragen steht Ihnen das IR-Team der 4 Finance Holding S.A. jederzeit gerne zur Verfügung. investorrelations@4finance.com Über 4finance: 4finance ist einer der größten und am schnellsten wachsenden europäischen Anbieter für mobile Konsumenten-Kredite, mit Niederlassungen in weltweit 16 Ländern. Bisher hat das Unternehmen über 3,5 Mrd. Euro an Einzelkrediten, Ratenkrediten und anderen Kreditlinien vergeben. 4finance agiert mit Hilfe eines Portfolios von führenden regionalen Marken, wie Vivus, SMSCredit und Zaplo. Mit transparenten Produkten versteht sich 4finance als verantwortungsvoller Kreditanbieter, für Kunden mit Finanzbedarf abseits der traditionellen Kreditvergabe. 2008 gegründet, hat 4finance seinen Unternehmenssitz in Riga (Lettland) und ist in Argentinien, Armenien, Bulgarien, der Tschechischen Republik, Dänemark, Dominikanischen Republik, Finnland, Georgien, Lettland, Litauen Mexiko, Polen, Rumänien, Spanien, Slowakei und Schweden aktiv. --------------------------------------------------------------------------- 03.11.2016 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de --------------------------------------------------------------------------- 517231 03.11.2016