finanzwire.de

Search

AD PEPPER MEDIA INTERNATIONAL N.V. (FRA:APM) DGAP-Adhoc: ad pepper media International N.V.: Zweistelliges Wachstum und Rekord-EBITDA in Q1; beschleunigtes Wachstum von Webgains in Q2 erwartet

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

23/04/2020 08:05

19/10/2020 15:56
19/10/2020 08:51
16/10/2020 12:06
01/10/2020 10:11
28/07/2020 11:01
20/07/2020 13:01
17/07/2020 16:16
17/07/2020 14:30
23/06/2020 11:22
23/04/2020 08:05

DGAP-Ad-hoc: ad pepper media International N.V. / Schlagwort(e): Quartalsergebnis/Umsatzentwicklung
ad pepper media International N.V.: Zweistelliges Wachstum und Rekord-EBITDA in Q1; beschleunigtes Wachstum von Webgains in Q2 erwartet

23.04.2020 / 08:05 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



ad pepper media International N.V.: Zweistelliges Wachstum und Rekord-EBITDA in Q1; beschleunigtes Wachstum von Webgains in Q2 erwartet

Nürnberg, Amsterdam, 23. April 2020

ad pepper media, einer der führenden Performance-Marketing-Anbieter Europas, ist mit deutlichen Umsatzzuwächsen in das Geschäftsjahr 2020 gestartet. Demnach lag der Gruppenumsatz im ersten Quartal bei TEUR 5.841, was einem Wachstum von 15,7 Prozent entspricht (Q1 2019: TEUR 5.048). Nach einem bereits sehr guten Jahresauftakt in den Monaten Januar und Februar, wurde im Schlussmonat des ersten Quartals ein weiterer Rekordumsatz von TEUR 2.047 erzielt (März 2019: TEUR 1.770). Dieses Niveau ist vergleichbar mit umsatzstarken Monaten während des Weihnachtsgeschäfts 2019. Das EBITDA des ersten Quartals beläuft sich auf TEUR 1.120 und konnte gegenüber der entsprechenden Vorjahresperiode um 57,9 Prozent gesteigert werden (Q1 2019: TEUR 709). Hinsichtlich Umsatz und EBITDA ist das erste Quartal somit das bisher beste in der Unternehmensgeschichte. Die Segment EBITDA's lauten wie folgt: ad pepper media erzielte einen Wert von TEUR 704 (Q1 2019: TEUR 530), Webgains TEUR 603 (Q1 2019: TEUR 417) und ad agents TEUR 118 (Q1 2019: TEUR 74).

Aufgrund der insbesondere seit Anfang März weltweit voranschreitenden Ausbreitung der COVID-19 Pandemie, ist eine gesicherte Abschätzung über den weiteren Verlauf unserer Geschäftsentwicklung für das gesamte Geschäftsjahr 2020 - trotz Rekordergenissen im ersten Quartal - derzeit nicht möglich. Während wir mittel- bis langfristig mit einer deutlichen Beschleunigung des Digitalisierungstrends mit entsprechenden Werbebudgetverschiebungen in Richtung Online-Marketing rechnen, wovon die ad pepper media Gruppe überdurchschnittlich profitieren sollte, beobachten wir hinsichtlich der kurzfristigen Umsatzentwicklung grundsätzlich zwei gegenläufige Entwicklungen: Kurzfristigen Werbebudgetstornos insbesondere aus den Bereichen Travel, Hotel und Transportation, stehen stabile bis positive Budgetentwicklungen insbesondere aus dem Bereich Sport, Leisure & Hobbies, Home & Garden, Toys & Games sowie weiteren Branchen der sogenannten "Stay-at-Home-Economy" gegenüber. Im Monat März überwogen die positiven Effekte deutlich. Für das vor uns liegende Quartal rechnen wir insbesondere das Segment Webgains betreffend mit einer deutlichen Beschleunigung des Wachstums. Bei einem längeren Anhalten oder einer Verschärfung der aktuellen Situation über die kommenden Monate und für den Fall, dass wir nicht in der Lage sein sollten, Umsätze von Kunden der ersten Gruppe entsprechend zu kompensieren, dürften jedoch die negativen Folgen überwiegen.

Alle veröffentlichten Zahlen sind vorläufig und ungeprüft. Der Bericht für die ersten drei Monate wird am 26. Mai 2020 veröffentlicht.

 

Kennzahlen (ungeprüft) in TEUR:

       Q1 2020      Q1 2019
Brutto-Sales 21.649 20.654
% Wachstum 4,8  
Umsatz 5.841 5.048
% Wachstum 15,7  
davon ad pepper media 1.544 1.178
% Wachstum 31,1  
davon ad agents 1.539 1.271
% Wachstum 21,1  
davon Webgains 2.758 2.599
% Wachstum 6,1  
EBITDA 1.120 709
davon ad pepper media 704 530
davon ad agents 118 74
davon Webgains 603 417
davon admin -305 -312
Liquide Mittel 20.572 23.208
 

Für nähere Informationen:
Dr. Jens Körner (CEO)
ad pepper media International N.V.
+49 (0) 911 929057-0
ir@adpepper.com


23.04.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: ad pepper media International N.V.
Frankenstrasse 150 C
90461 Nürnberg
Deutschland
Telefon: +49 911 9290570
Fax: +49 911 929057-157
E-Mail: ir@adpepper.com
Internet: www.adpeppergroup.com
ISIN: NL0000238145
WKN: 940883
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1028003

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1028003  23.04.2020 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1028003&application_name=news&site_id=symex