finanzwire.de

Search

BB BIOTECH DGAP-Adhoc: BB Biotech AG mit Verlust im Geschäftsjahr 2016

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

13/01/2017 18:10

30/10/2017 17:40
20/10/2017 07:00
21/07/2017 07:00
21/04/2017 07:00
16/03/2017 17:35
17/02/2017 07:00
20/01/2017 07:00
13/01/2017 18:10

DGAP-Ad-hoc: BB BIOTECH AG / Schlagwort(e): Gewinnwarnung
BB Biotech AG mit Verlust im Geschäftsjahr 2016

13.01.2017 / 18:10 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Medienmitteilung vom 13. Januar 2017

BB Biotech AG mit Verlust im Geschäftsjahr 2016

Die BB Biotech AG (ISIN CH0038389992) informiert im Einklang mit der Adhoc -Publizitätspflicht bereits heute über die Ergebnisentwicklung für das Geschäftsjahr 2016.

Nach einem sehr volatilen Jahr für den Biotechnologieaktienmarkt weist die BB Biotech AG für das Geschäftsjahr 2016 basierend auf den noch nicht geprüften konsolidierten Zahlen einen Verlust von rund CHF 802 Millionen aus (Gewinn von CHF 653 Millionen im Vorjahr).

Der Aktienkurs ist im Geschäftsjahr 2016 in CHF um 0.3% bzw. in EUR um 1.9% gestiegen.

Als Beteiligungsgesellschaft reflektiert das Ergebnis die Aktienkursentwicklung der Unternehmen, die im Portfolio gehalten werden.

Die ordentliche Berichterstattung zum Portfolio wird am 20. Januar 2017 und zum vollständigen Geschäftsbericht am 17. Februar 2017 veröffentlicht.

Für weitere Informationen:
Bellevue Asset Management AG, Seestrasse 16, 8700 Küsnacht, Schweiz Tanja Chicherio, Tel. +41 44 267 67 07, tch@bellevue.ch

www.bbbiotech.com

Unternehmensprofil

BB Biotech beteiligt sich an Gesellschaften im Wachstumsmarkt Biotechnologie und ist heute einer der weltweit grössten Anleger in diesem Sektor. BB Biotech ist in der Schweiz, in Deutschland und in Italien notiert. Der Fokus der Beteiligungen liegt auf jenen börsennotierten Gesellschaften, die sich auf die Entwicklung und Vermarktung neuartiger Medikamente konzentrieren. Für die Selektion der Beteiligungen stützt sich BB Biotech auf die Fundamentalanalyse von Ärzten und Molekularbiologen. Der Verwaltungsrat verfügt über eine langjährige industrielle und wissenschaftliche Erfahrung.


13.01.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: BB BIOTECH AG
Schwertstrasse 6
8200 Schaffhausen
Schweiz
Telefon: +41 52 624 08 45
Fax: +41 1 267 67 01
E-Mail: info@bbbiotech.com
Internet: www.bbbiotech.ch
ISIN: CH0038389992
WKN: A0NFN3
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart; SIX

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

536365  13.01.2017 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=536365&application_name=news&site_id=symex