finanzwire.de

Search

BB BIOTECH DGAP-Adhoc: BB Biotech AG schliesst aktuelles Aktienrückkaufprogramm ab und lanciert ein neues Aktienrückkaufprogramm

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

11/04/2019 18:53

11/04/2019 18:53
15/02/2019 07:00
18/01/2019 07:00
18/01/2019 06:30
19/10/2018 07:00
19/10/2018 07:00
11/10/2018 18:05
20/07/2018 07:00
12/07/2018 18:05
09/07/2018 18:10

DGAP-Ad-hoc: BB BIOTECH AG / Schlagwort(e): Aktienrückkauf
BB Biotech AG schliesst aktuelles Aktienrückkaufprogramm ab und lanciert ein neues Aktienrückkaufprogramm

11.04.2019 / 18:53 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Medienmitteilung, 11. April 2019

 

BB Biotech AG schliesst aktuelles Aktienrückkaufprogramm ab und lanciert ein neues Aktienrückkaufprogramm

 

Die BB Biotech AG hat am 11. April 2019 das per 12. April 2016 initiierte Rückkaufprogramm abgeschlossen. Insgesamt wurden in dieser Periode keine Namenaktien über die zweite Handelslinie zurückgekauft.

Der Verwaltungsrat beschloss, unmittelbar daran anschliessend ein neues Aktienrückkaufprogramm zu lancieren. Das Rückkaufprogramm wird sich über maximal 10% der Aktien (5 540 000 Aktien) über einen Zeithorizont von maximal 36 Monaten erstrecken. Damit wird die 2013 eingeführte Ausschüttungspolitik weitergeführt.
 

Für weitere Informationen:

Bellevue Asset Management AG, Seestrasse 16, CH-8700 Küsnacht/Zürich
Tanja Chicherio, Tel. +41 44 267 67 00, tch@bellevue.ch

www.bbbiotech.com

 

Unternehmensprofil
BB Biotech beteiligt sich an Gesellschaften im Wachstumsmarkt Biotechnologie und ist einer der weltweit grössten Anleger in diesem Sektor. BB Biotech ist in der Schweiz, in Deutschland und in Italien notiert. Der Fokus der Beteiligungen liegt auf jenen börsennotierten Gesellschaften, die sich auf die Entwicklung und Vermarktung neuartiger Medikamente konzentrieren. Für die Selektion der Beteiligungen stützt sich BB Biotech auf die Fundamentalanalyse von Ärzten und Molekularbiologen. Der Verwaltungsrat verfügt über eine langjährige industrielle und wissenschaftliche Erfahrung.

Disclaimer
Diese Veröffentlichung enthält zukunftsgerichtete Aussagen und Erwartungen sowie Beurteilungen, Ansichten und Annahmen. Diese Aussagen beruhen auf den aktuellen Erwartungen von BB Biotech, ihren Direktoren und leitenden Mitarbeitenden und sind daher mit Risiken und Unsicherheiten verbunden, die sich mit der Zeit ändern können. Da die tatsächlichen Entwicklungen erheblich abweichen können, übernehmen BB Biotech, ihre Direktoren und leitenden Mitarbeitenden diesbezüglich keine Haftung. Alle in dieser Veröffentlichung enthaltenen Aussagen werden nur mit Stand vom Zeitpunkt dieser Veröffentlichung getätigt, und BB Biotech, ihre Direktoren und leitenden Mitarbeitenden gehen keinerlei Verpflichtung ein, zukunftsgerichtete Aussagen aufgrund neuer Informationen, künftiger Ereignisse oder sonstiger Faktoren zu aktualisieren.


11.04.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: BB BIOTECH AG
Schwertstrasse 6
8200 Schaffhausen
Schweiz
Telefon: +41 52 624 08 45
E-Mail: info@bbbiotech.com
Internet: www.bbbiotech.ch
ISIN: CH0038389992
WKN: A0NFN3
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart; SIX
EQS News ID: 799125

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

799125  11.04.2019 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=799125&application_name=news&site_id=symex