finanzwire.de

Search

BIOSILU HEALTHCARE AG (FRA:DE000A0S) DGAP-Adhoc: NORTHERN DATA AG BESCHLIEßT BARKAPITALERHÖHUNG AUS GENEHMIGTEM KAPITAL MIT PRIVATPLATZIERUNG

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

08/04/2020 17:42

28/04/2020 07:30
20/04/2020 07:55
09/04/2020 10:03
08/04/2020 20:50
08/04/2020 17:42
30/03/2020 07:30
16/03/2020 11:03
15/03/2020 18:46
09/01/2020 07:30
27/11/2019 14:01

DGAP-Ad-hoc: Northern Data AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung
NORTHERN DATA AG BESCHLIEßT BARKAPITALERHÖHUNG AUS GENEHMIGTEM KAPITAL MIT PRIVATPLATZIERUNG

08.04.2020 / 17:42 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


AD HOC INFORMATION

NORTHERN DATA AG BESCHLIEßT BARKAPITALERHÖHUNG AUS GENEHMIGTEM KAPITAL MIT PRIVATPLATZIERUNG

Frankfurt am Main - 8. April 2020 -
Der Vorstand der Northern Data AG, Frankfurt am Main (ISIN DE000A0SMU87, WKN A0SMU8, Symbol: NB2) hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, unter teilweiser Ausnutzung des bestehenden genehmigten Kapitals das Grundkapital der Gesellschaft unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre von EUR 11.162.250,00 auf bis zu EUR 11.720.362,00 durch Ausgabe von bis zu 558,112 neuen, auf den Inhaber lautenden nennwertlosen Stückaktien gegen Bareinlagen zu erhöhen, was 5 % des bisherigen Grundkapitals entspricht. Der Beschluss sieht eine Upsizing-Option für zusätzliche neue Aktien vor.

Die neuen Aktien werden ausschließlich institutionellen Investoren im In- und Ausland im Rahmen einer Privatplatzierung im Rahmen eines beschleunigten Bookbuilding-Verfahrens angeboten, das unmittelbar nach Veröffentlichung dieser Mitteilung beginnt und jederzeit kurzfristig enden kann.

Der Nettoerlös aus der Kapitalerhöhung soll zur Stärkung der Bilanz, zur Erhöhung der Liquidität und des Streubesitzes der Aktien, zur Beschleunigung des Wachstums der bestehenden Geschäftsaktivitäten und für allgemeine Unternehmenszwecke verwendet werden.

Das Unternehmen hat vorbehaltlich üblicher Ausnahmen einer sechsmonatigen Veräußerungssperre zugestimmt. Der erste Handelstag für die neuen Aktien und die Lieferung der neuen Aktien gegen Zahlung des Platzierungspreises werden voraussichtlich am 16. April 2020 stattfinden.

Die neuen Aktien sollen prospektfrei in die bestehende Notierung im Freiverkehr der Münchner Wertpapierbörse (m:access) einbezogen werden. Die Transaktion wird von der Hauck & Aufhäuser Privatbankiers Aktiengesellschaft als Sole Bookrunner begleitet.

Die neuen Aktien wurden und werden nicht nach dem U.S. Securities Act von 1933 registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten nicht angeboten oder verkauft werden, es sei denn, sie sind registriert oder von der Registrierungspflicht befreit. Diese Mitteilung ist nicht zur direkten oder indirekten Verteilung in oder in den Vereinigten Staaten, einschließlich ihrer Territorien und Besitztümer, bestimmt. Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot oder eine Aufforderung zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten dar noch ist sie Teil eines solchen Angebots oder einer solchen Aufforderung.

Pressekontakt:
Northern Data AG
Dr. Hans Joachim Dürr
Head of Corporate Communications
Thurn-und-Taxis-Platz 6
60313 Frankfurt
E-Mail: h.duerr@northerndata.de
Telefon: +49 69 348 752 89

Investor Relations:
Sven Pauly
E-Mail: ir@northerndata.de
Telefon: +49 89 125 09 03 31


08.04.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Northern Data AG
Thurn-und-Taxis-Platz 6
60313 Frankfurt am Main
Deutschland
Telefon: +49 69 34 87 52 25
E-Mail: info@northerndata.de
Internet: www.northerndata.de
ISIN: DE000A0SMU87
WKN: A0SMU8
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München (m:access), Tradegate Exchange
EQS News ID: 1019017

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1019017  08.04.2020 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1019017&application_name=news&site_id=symex