finanzwire.de

Search

BLOCKESCENCE PLC DGAP-Adhoc: blockescence plc:

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

08/10/2018 22:15

15/10/2018 09:16
08/10/2018 22:15

DGAP-Ad-hoc: blockescence plc / Schlagwort(e): Anleiheemission
blockescence plc:

08.10.2018 / 22:15 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014


blockescence plc: Portfolio-Unternehmen gamigo AG platziert erfolgreich Unternehmensanleihe über EUR 32 Mio.


Valletta, 8. Oktober 2018: blockescence plc's (WKN MT0000580101 Symbol: BCK, "blockescence") Portfolio Unternehmen gamigo AG hat eine vorrangig besicherte Unternehmensanleihe in Höhe von EUR 32 Mio. mit einer Aufstockungsoption auf insgesamt bis zu EUR 50 Mio. platziert. Die Emissionserlöse sollen zur Finanzierung von organischem sowie von M&A basiertem Wachstum, zur Refinanzierung bestehender Verbindlichkeiten und für Betriebsmittel verwendet werden. Im Rahmen der Privatplatzierung wurde die Anleihe nach einem kurzen Bookbuilding-Prozess bei qualifizierten europäischen institutionellen Investoren platziert. Der Ausgabebetrag beträgt 100% des Nominalbetrages. Die Unternehmensanleihe ist u.a. besichert durch die Verpfändung von Geschäftsanteilen der Tochterunternehmen gamigo Publishing GmbH und ElbSpree media Holding GmbH, sowie die Verpfändung der von Gesellschaften der Gruppe gehaltenen Markenrechten "Fiesta", "Last Chaos", "Deutschland Spielt" und "Desert Operations". Weiterhin sehen die Anleihebedingungen eine Ausschüttungsbegrenzung zulasten der gamigo AG vor.

Die Unternehmensanleihe wird voraussichtlich am 11. Oktober 2018 begeben mit einer Laufzeit von vier Jahren (2018-2022). Sie wird mit einem jährlichen Kupon in Höhe von 7,75% über dem 3-Monate EURIBOR (mindestens 0%) verzinst, der vierteljährlich nachschüssig ausgezahlt wird. Es ist vorgesehen, die Anleihe sowohl an der NASDAQ Stockholm als auch an der Frankfurter Wertpapierbörse (Open Market) unter ISIN SE0011614445 in den Handel einzubeziehen. Pareto Securities AB, Stockholm hat die Emission der Anleihe als Sole Bookrunner begleitet und durchgeführt.


Über blockescence plc:
blockescence ist eines der ersten Investment-Unternehmen, das sich auf neue Technologien, u.a. Distributed Ledger Technologie (DLT oder Blockchain-Technologie) konzentriert, um Wertsteigerungen in eigenen Portfoliounternehmen zu schaffen. blockescence implementiert diese Technologien in bestehende, traditionelle Geschäftsmodelle, die dadurch weiterentwickelt werden können und folgt einer "Kaufen, Entwickeln & Verkaufen"-Strategie. Sie hat ihren Sitz in Valletta (Malta) sowie Tochtergesellschaften in der Schweiz und Deutschland und notiert an der Frankfurter Börse sowie XETRA.


Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

cometis AG
Maximilian Franz
T: +49 611 205 855-22
E-Mail: investor.relations@blockescence.com


Emittentin:

blockescence plc
St. Christopher Street 168
Valletta VLT 1467
Malta
E-Mail: info@blockescence.com
Web-Page: www.blockescence.com


08.10.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: blockescence plc
St. Christopher Street 168
VLT 1467 Valletta
Malta
Telefon: +356 21 22 7553
Fax: +356 21 22 7667
E-Mail: info@blockescence.com
Internet: www.blockescence.com
ISIN: MT0000580101
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Frankfurt (Basic Board); Malta

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

731391  08.10.2018 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=731391&application_name=news&site_id=symex