finanzwire.de

Search

BMP HOLDING AG (FRA:DE000A2E) DGAP-Adhoc: SLEEPZ AG: Kapitalerhöhung aus genehmigten Kapital vollständig platziert

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

28/12/2018 15:15

28/12/2018 15:15
21/12/2018 16:55
14/12/2018 14:30
16/11/2018 15:15
16/11/2018 13:00
10/10/2018 13:40
05/10/2018 13:25
18/09/2018 17:51
07/09/2018 13:05
05/09/2018 17:15

DGAP-Ad-hoc: SLEEPZ AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung
SLEEPZ AG: Kapitalerhöhung aus genehmigten Kapital vollständig platziert

28.12.2018 / 15:15 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 über Marktmissbrauch

SLEEPZ AG: Kapitalerhöhung aus genehmigten Kapital vollständig platziert

Berlin, 28.12.2018 - Die Privatplatzierung der neuen Aktien aus der am 21.12.2018 beschlossenen Kapitalerhöhung der SLEEPZ AG (ISIN DE000A2E3772) aus dem genehmigten Kapital konnte heute abgeschlossen werden. Sämtliche 892.181 neuen Aktien wurden übernommen.

Der Gesellschaft fließen damit nach Eintragung der Kapitalerhöhung in das Handelsregister der Gesellschaft liquide Mittel in Höhe von EUR 892.181,00 zu, die zur kurzfristigen Stärkung der Eigenkapitalbasis und der Liquidität der Gesellschaft verwendet werden.

Mitteilende Person
Alexander von Tschirnhaus, Vorstand, Tel: +49-30-203050, avt@sleepz.com


28.12.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: SLEEPZ AG
Schlüterstraße 38
10629 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0)30 20 305-0
Fax: +49 (0)30 20 305-555
E-Mail: ir@sleepz.com
Internet: www.sleepz.com
ISIN: DE000A2E3772, DE000A2E4L59
WKN: A2E377, A2E4L5
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange; Warschau

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

762439  28.12.2018 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=762439&application_name=news&site_id=symex