finanzwire.de

Search

BMW DGAP-Adhoc: Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft:

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

09/12/2014 10:08

11/10/2018 01:17
25/09/2018 13:13
22/12/2017 19:27
20/04/2017 12:11
09/12/2014 10:08
Bayerische Motoren Werke AG / Schlagwort(e): Personalie 09.12.2014 10:08 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft: - Generationswechsel im Vorsitz von Vorstand und Aufsichtsrat zur Hauptversammlung im Mai 2015 eingeleitet - Harald Krüger zum neuen Vorsitzenden des Vorstands bestellt - Dr.-Ing. Norbert Reithofer als Nachfolger von Prof. Dr.-Ing. Joachim Milberg für den Aufsichtsratsvorsitz vorgeschlagen - Klaus Fröhlich wird neuer Vorstand für das Ressort Entwicklung In seiner heutigen Sitzung hat der Aufsichtsrat der Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft Harald Krüger mit dem Ende der Hauptversammlung am 13. Mai 2015 zum neuen Vorsitzenden des Vorstands bestellt. Harald Krüger ist seit dem 01.12.2008 Mitglied des Vorstands und verantwortet derzeit das Ressort Produktion. In der gleichen Sitzung hat der Aufsichtsrat im Einvernehmen mit dem Nominierungsausschuss und Aktionären, die zusammen mehr als 25 Prozent der Stimmrechte an der Gesellschaft halten, den amtierenden Vorsitzenden des Vorstands, Dr.-Ing. Norbert Reithofer, gebeten, in der Hauptversammlung 2015 zur Wahl in den Aufsichtsrat zur Verfügung zu stehen. Vor diesem Hintergrund hat der Aufsichtsrat dem vorzeitigen Ausscheiden von Dr. Reithofer aus dem Vorstand mit dem Ende der Hauptversammlung 2015 zugestimmt. Darüber hinaus unterstützt der Aufsichtsrat unter Vorsitz von Prof. Dr.-Ing. Joachim Milberg den Vorschlag, Herrn Dr.-Ing. Norbert Reithofer, - vorbehaltlich seiner Wahl in den Aufsichtsrat - nach der Hauptversammlung 2015 zum Vorsitzenden des Aufsichtsrats zu wählen, um so auch beim Aufsichtsratsvorsitz einen Generationswechsel einzuleiten. Zugleich hat der Vorsitzende des Aufsichtsrats, Prof. Dr.-Ing. Milberg, erklärt, sein Mandat als Mitglied des Aufsichtsrats bereits mit dem Ende der Hauptversammlung am 13. Mai 2015 niederzulegen. Er wird eine führende Aufgabe im Rahmen des weltweiten gesellschaftlichen Engagements und Stiftungswesens der BMW Group übernehmen. Neuer Vorstand für das Ressort Entwicklung wird mit sofortiger Wirkung Klaus Fröhlich. Dies hat der Aufsichtsrat in der heutigen Sitzung ebenfalls beschlossen. Klaus Fröhlich ist seit 1987 im Unternehmen und seitdem in verschiedenen leitenden Funktionen tätig. Zuletzt war Klaus Fröhlich Leiter für die kleinen und mittleren Modellbaureihen. Sein Vorgänger Dr.-Ing. Herbert Diess scheidet auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen aus. München, den 09.12.2014 09.12.2014 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de --------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: Bayerische Motoren Werke AG Petuelring 130 80788 München Deutschland Telefon: +49 (0)89 382 0 Fax: E-Mail: Internet: www.bmwgroup.com ISIN: DE0005190003, DE0005190037 WKN: 519000 , 519003 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), München; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------