finanzwire.de

Search

CO.DON AG Original-Research: CO.DON AG (von Sphene Capital GmbH): Buy

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

19/05/2017 10:17

19/05/2017 10:17
31/01/2017 15:46
02/09/2016 12:16
14/07/2016 10:26
02/05/2016 09:01
13/04/2016 09:16
02/03/2016 10:21
02/11/2015 10:06
21/10/2015 08:16
05/08/2015 14:56

Original-Research: CO.DON AG - von Sphene Capital GmbH

Einstufung von Sphene Capital GmbH zu CO.DON AG

Unternehmen: CO.DON AG
ISIN: DE000A1K0227

Anlass der Studie: Update Report
Empfehlung: Buy
seit: 19.05.2017
Kursziel: EUR 7,50 (bislang EUR 4,20)
Kursziel auf Sicht von: 12 Monate
Letzte Ratingänderung: 31.01.2017 (Rating Buy) Analyst: Peter Hasler, Susanne Hasler

Der letzte entscheidende Schritt vor der Zulassung

Die gestern bekannt gegebene 'positive opinion' des Ausschusses für Humanmedizin (CHMP) ist ein großer Meilenstein auf dem Weg zur EU-weiten Zulassung für das Hauptprodukt im Bereich der Knorpelzellenimplantation im Kniegelenk. Da sich die EU-Kommission in der ganz überwiegenden Zahl der Anträge an den Empfehlungen des CHMP orientiert, ist es nach unserer Einschätzung sehr wahrscheinlich, dass CO.DON im zweiten Halbjahr 2017e die EU-weite Zulassung erhalten wird. Aufgrund des deutlich geringeren operativen Risikos löst diese Meldung eine Anpassung unserer Diskontierungssätze aus, wodurch sich in dem von uns verwendeten DCFEntity -Modell ein deutlich höheres Kursziel errechnet. Mit einem Kursziel von EUR 7,50 je Aktie bestätigen wir nach der sehr guten Kursentwicklung der vergangenen Monate (YTD +140,9% vs. DAX +9,7%) unser Buy-Rating für die Aktien der CO.DON AG.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/15205.pdf

Kontakt für Rückfragen
Peter Thilo Hasler, CEFA
+49 (89)74443558/ +49 (152)31764553
peter-thilo.hasler@sphene-capital.de
Susanne Hasler, CFA
+49 (89)74443558/ +49 (176)24605266
susanne.hasler@sphene-capital.de

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.