finanzwire.de

Search

CORESTATE CAPITAL HOLDING S.A. (FRA:LU129675) DGAP-News: Corestate besetzt auf Hauptversammlung Aufsichtsrat neu - Georg Allendorf zum Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

05/06/2020 15:41

06/10/2020 09:02
27/07/2020 10:54
20/07/2020 07:00
05/06/2020 15:41
14/05/2020 07:00
12/05/2020 07:00
22/04/2020 19:49
30/03/2020 07:00
24/03/2020 06:58
18/03/2020 10:31

DGAP-News: Corestate Capital Holding S.A. / Schlagwort(e): Hauptversammlung/Immobilien
Corestate besetzt auf Hauptversammlung Aufsichtsrat neu - Georg Allendorf zum Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt

05.06.2020 / 15:41
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Corestate besetzt auf Hauptversammlung Aufsichtsrat neu - Georg Allendorf zum Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt

Frankfurt, 05. Juni 2020. Corestate Capital Holding S.A. (Corestate), ein führender unabhängiger Investment-Manager für Immobilien in Europa, hat heute auf seiner Online-Hauptversammlung den Aufsichtsrat neu besetzt. Als Mitglieder des Aufsichtsrats wurden Dr. Georg Allendorf, Dr. Gabriele Apfelbacher, Timothy Blackwell, Marc Drießen und Olaf Klinger bestellt. Auf der konstituierenden Sitzung im Nachgang wurde Dr. Georg Allendorf einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrats, Timothy Blackwell zu seinem Stellvertreter und Olaf Klinger zum Vorsitzenden des Prüfungsausschusses gewählt.

Dr. Georg Allendorf kommentiert: "Ich freue mich sehr darauf, meine bisherigen Erfahrungen im institutionellen Immobilien- und Asset-Management nun in ein so dynamisches Unternehmen einzubringen. Ungeachtet der aktuellen Herausforderungen, mit denen sich auch Corestate verantwortungsvoll auseinandersetzen muss, sehe ich die fundamentalen Markttreiber wie Urbanisierung, demografischer Wandel, Nachfrage nach zeitgemäßem Wohnraum und vor allem den anhaltend hohen Bedarf an profitablen Investmentlösungen im Nullzinsumfeld voll in Takt. Vor allem größere Anbieter, die neben professionellem Service innovative und maßgeschneiderte Produktantworten liefern, werden deutlich gestärkt aus dieser Krise hervorgehen."

Lars Schnidrig, CEO Corestate: "Die umfangreiche und langjährige Expertise unserer neuen Aufsichtsratsmitglieder wird uns künftig wichtige strategische Impulse liefern. Zudem geht die Vergrößerung des Gremiums einher mit einer konsequenten Weiterentwicklung unserer Standards in Corporate Governance und Transparenz." Schnidrig ergänzt: "Der heutige Schritt, einmalig keine Dividende auszuschütten, ist uns nicht leicht gefallen, gewährleistet allerdings die nötige Sicherheit und unternehmerische Flexibilität für die kommenden Quartale. Auf dieser Basis stellen wir Corestate bestmöglich für die Zeit nach der Krise auf, um dann wieder die gewohnt attraktiven Niveaus bei Wachstum und Profitabilität zu erreichen."


Presse-Kontakt
Jorge Person
T: +49 69 3535630-136 / M: +49 162 2632369
jorge.person@corestate-capital.com

IR-Kontakt
Mario Groß
T: +49 69 3535630-106 / M: +49 162 1036025
ir@corestate-capital.com


Über Corestate Capital Holding S.A.

Corestate Capital Holding S.A. (Corestate) ist ein Investmentmanager und Co-Investor mit einem verwalteten Vermögen von rund 28 Mrd. Euro. Als eine voll integrierte Immobilien-Plattform bietet Corestate seinen Kunden fundierte Expertise in den Bereichen Investment- und Fonds Management sowie Immobilien-Management Services aus einer Hand. Das Unternehmen ist international als angesehener Geschäftspartner für institutionelle Investoren sowie vermögende Privatanleger tätig. Die Gesellschaft hat ihren Hauptsitz in Luxemburg und verfügt über 42 weitere Büros unter anderen in Frankfurt, London, Paris, Madrid, Zürich und Amsterdam. Corestate beschäftigt rund 800 Mitarbeiter und ist an der Frankfurter Wertpapierbörse (SDAX) notiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.corestate-capital.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen unserer Unternehmensleitung beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance unserer Gesellschaft wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die wir in veröffentlichten Berichten beschrieben haben. Diese Berichte stehen auf unserer Webseite www.corestate-capital.com zur Verfügung. Die Gesellschaft übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen. Zukunftsgerichteten Aussagen, deren Wirkung lediglich auf das Datum dieser Mitteilung abstellt, sollten keine unangemessene Bedeutung beigemessen werden.



05.06.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Corestate Capital Holding S.A.
4, Rue Jean Monnet
L-2180 Luxemburg
Luxemburg
Telefon: +49 69 3535630-107
Fax: +49 69 3535630-29
E-Mail: IR@corestate-capital.com
Internet: www.corestate-capital.com
ISIN: LU1296758029
WKN: A141J3
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1064599

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1064599  05.06.2020 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1064599&application_name=news&site_id=symex