finanzwire.de

Search

CURASAN AG (FRA:CUR) Original-Research: curasan AG (von Montega AG): Halten

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

20/12/2016 12:31

10/11/2017 15:31
10/11/2017 14:46
25/10/2017 12:16
07/09/2017 12:42
05/09/2017 18:16
04/09/2017 16:05
18/08/2017 12:07
18/08/2017 09:51
27/06/2017 14:22
23/06/2017 10:52

Original-Research: curasan AG - von Montega AG

Einstufung von Montega AG zu curasan AG

Unternehmen: curasan AG
ISIN: DE0005494538

Anlass der Studie: Update
Empfehlung: Halten
seit: 20.12.2016
Kursziel: 1,15
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Christopher Rodler

curasan führt Kapitalerhöhung erfolgreich durch – Rating wieder aufgenommen

curasan hat die gestern beschlossene Barkapitalerhöhung erfolgreich platziert.

Nettoemissionserlös beläuft sich auf rund 1,0 Mio. Euro: Der Platzierungspreis wurde auf 1,04 Euro je Aktie festgelegt. Das Grundkapital erhöht sich um 10% von 10,38 Mio. Euro auf 11,42 Mio. Euro. Aus der Kapitalerhöhung fließt der Gesellschaft ein Nettoemissionserlös in Höhe von rund 1,0 Mio. Euro zu, welcher der Finanzierung des weiteren Wachstums der Gesellschaft vor allem in den USA und China dienen soll. CEO Schlenk sowie weitere Teile des Managements, u.a. Shane Ray, haben sich an der Kapitalerhöhung ebenfalls beteiligt.

Finanzierung durch Kapitalerhöhung kurzfristig gesichert: Aufgrund des negativen operativen Ergebnisses und des starken Forderungsanstiegs hat der Cash-Burn in 2016 ein hohes Ausmaß erreicht. curasan verfügte zum Ende Q3 noch über liquide Mittel i.H.v. 0,3 Mio. Euro. Zusätzlich bestanden laut Management ungenutzte, voll besicherte Kreditlinien i.H.v. 0,7 Mio. Euro. Die nun erfolgreich abgeschlossene Kapitalerhöhung ist für curasan somit ein wichtiger Schritt hin zu einer zumindest für die nächsten Monate gesicherten Finanzsituation. Positiv ist außerdem zu werten, dass die Kapitalerhöhung nahe am aktuellen Kurs der Aktie erfolgt ist.

Fazit: Wir hatten bereits in unserem Comment vom 07.12. vermutet, dass sich durch die Zulassung von CERASORB Ortho FOAM in den USA die Aussichten für eine erfolgreiche Refinanzierung des Unternehmens deutlich verbessert haben. Die nun erfolgte Kapitalerhöhung dürfte die angespannte Finanzlage des Unternehmens kurzfristig etwas entschärfen und sollte die Finanzierung des Wachstums in den USA für die nächsten Monate sichern. Angesichts der nun wieder erhöhten Liquidität des Unternehmens nehmen wir das Rating wieder auf. Nach Einarbeitung der Effekte aus der Kapitalerhöhung in unser Modell reduziert sich der faire Wert aufgrund der Verwässerung auf 1,15 Euro (zuvor: 1,20 Euro). Aufgrund des begrenzten Upsides von 9% zum aktuellen Kurs lautet die Empfehlung Halten.

+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS / HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter http://www.montega.de +++

Über Montega:

Die Montega AG zählt zu den größten unabhängigen Research-Häusern in Deutschland. Zum Coverage-Universum des Hamburger Unternehmens gehören eine Vielzahl von Small- und MidCaps aus unterschiedlichsten Sektoren. Montega unterhält umfangreiche Kontakte zu institutionellen Investoren, Vermögensverwaltern und Family Offices mit dem Fokus 'Deutsche Nebenwerte' und zeichnet sich durch eine aktive Pressearbeit aus. Die Veröffentlichungen der Analysten werden regelmäßig von der Fach- und Wirtschaftspresse zitiert. Neben der Erstellung von Research-Publikationen gehört die Organisation von Roadshows, Fieldtrips und Sektorkonferenzen zum Leistungsspektrum der Montega AG.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/14641.pdf

Kontakt für Rückfragen
Montega AG - Equity Research
Tel.: +49 (0)40 41111 37-80
web: www.montega.de
E-Mail: research@montega.de

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.