finanzwire.de

Search

DEUTSCHE LUFTHANSA AG (FRA:LHA) DGAP-Adhoc: Deutsche Lufthansa AG: Vorstand der Lufthansa Group beschließt Verkauf des Europageschäfts der LSG

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

26/11/2019 14:51

26/11/2019 14:51
24/06/2019 07:51
16/06/2019 22:17
30/04/2019 18:28
15/04/2019 20:15
17/07/2017 19:58
15/03/2017 10:19
19/10/2016 19:12
20/07/2016 20:20
20/02/2015 14:45

DGAP-Ad-hoc: Deutsche Lufthansa AG / Schlagwort(e): Verkauf
Deutsche Lufthansa AG: Vorstand der Lufthansa Group beschließt Verkauf des Europageschäfts der LSG

26.11.2019 / 14:51 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Die Lufthansa Group bestätigt den Beschluss des Vorstands, das europäische Geschäft der LSG Group an Gategroup zu verkaufen. Der Verkauf ist Teil der neuen Strategie der Lufthansa Group, sich künftig stärker auf das Airline Geschäft konzentrieren. Gleichzeitig bietet der Verkauf dem neuen Eigentümer die Möglichkeit, das Catering-Geschäft weiter zu entwickeln.

Ein möglicher Verkauf steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung weiterer Gremien, insbesondere des Aufsichtsrats der Deutschen Lufthansa Aktiengesellschaft, sowie der Genehmigung durch die Kartellbehörden.

Verantwortliche Person: Dennis Weber, Leiter Investor Relations


26.11.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Deutsche Lufthansa AG
Venloer Str. 151-153
50672 Köln
Deutschland
Telefon: +49 (0)69 696 28000
Fax: +49 (0)69 696 90990
E-Mail: investor.relations@dlh.de
Internet: www.lufthansagroup.com/investor-relations
ISIN: DE0008232125, DE0008232125
WKN: 823212
Indizes: DAX
Börsen: Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard), Hamburg, Hannover; Freiverkehr in Tradegate Exchange
EQS News ID: 921799

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

921799  26.11.2019 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=921799&application_name=news&site_id=symex