finanzwire.de

Search

DYNACERT INC Original-Research: dynaCERT Inc (von GBC AG): -

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

07/05/2020 16:01

10/08/2020 10:01
07/05/2020 16:01
09/01/2020 15:31
09/12/2019 09:31

Original-Research: dynaCERT Inc - von GBC AG

Einstufung von GBC AG zu dynaCERT Inc

Unternehmen: dynaCERT Inc
ISIN: CA26780A1084

Anlass der Studie: Replay der MKK-Unternehmenspräsentation Empfehlung: -
Kursziel: -
Letzte Ratingänderung:
Analyst: Matthias Greiffenberger, Julien Desrosiers

'HydraGEN -Eine einzigartige Lösung zur Reduzierung von Kraftstoffverbrauch'

Die Aufzeichnung der Präsentation von dynaCert mit dem President & CEO Jim Payne auf der Online-MKK vom 28.4.2020 finden Sie unter folgender Adresse: https://webcasts.eqs.com/mkk2020dynacert

Unternehmensprofil dynaCERT
dynaCERT bietet eine komplette Produktlinie für Dieselmotoren an. Die Lösung besteht aus sechs verschiedenen HydraGEN-Modellen, die an unterschiedliche Branchen, Motorgrößen und Einbauspezifikationen angepasst sind. Das Unternehmen etabliert sich als weltweit führender Anbieter von Technologien für die Reduzierung von Emissionen und Kraftstoffverbrauch. Das Produkt kann in allen Branchen und Bereichen eingesetzt werden, in denen Dieselmotoren zum Einsatz kommen, z. B. Bergbau, Langstreckentransport, Schienenverkehr, Schifffahrt, Bauwesen, Kühlfahrzeuge und Kleinlaster. Sämtliche Geräte werden im Werk in Toronto montiert.
Die Technologie eignet sich insbesondere für Regionen wie Europa, in denen strenge Emissionsreduzierungsvorschriften erlassen werden, aber auch für Regionen, in denen die Partikelanzahl eine ernsthafte Bedrohung für die öffentliche Sicherheit darstellt, wie Neu-Delhi oder Mexiko-Stadt.

Die Lösung von dynaCERT zeichnet sich durch einen einzigartigen Ansatz aus. Das Unternehmen setzt auf ein bewährtes Prinzip aus den 1970er Jahren. So wurde in Experimenten gezeigt, dass durch die Zugabe von Wasserstoff zu einem Dieseltaktmotor vor der Verbrennungsphase weniger Emissionen erzeugt werden und kraftstoffeffizienter gearbeitet wird. Ausgehend von dieser einfachen, nachgewiesenen Tatsache hat das Unternehmen in den letzten 15 Jahren über 50 Millionen CAD in die Entwicklung des heutigen kommerzialisierten Produkts investiert. Quelle: GBC AG Investment Research

Folgen Sie uns auch auf Twitter: https://twitter.com/GBC_Research Folgen Sie uns auch auf Guidants: https://go.guidants.com/#c/gbc

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/20717.pdf

Kontakt für Rückfragen
Jörg Grunwald
Vorstand
GBC AG
Halderstrasse 27
86150 Augsburg
0821 / 241133 0
research@gbc-ag.de
++++++++++++++++
Offenlegung möglicher Interessenskonflikte nach § 85 WpHG und Art. 20 MAR. Beim oben analysierten Unternehmen ist folgender möglicher Interessenkonflikt gegeben: (5a,5b,11); Einen Katalog möglicher Interessenkonflikte finden Sie unter: http://www.gbc-ag.de/de/Offenlegung
+++++++++++++++
Datum und Zeitpunkt der Fertigstellung der Studie: 28.4.2020 (15.00 Uhr) Datum und Zeitpunkt der ersten Weitergabe der Studie: 28.04.2020 (15:00 Uhr)

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.