finanzwire.de

Search

ELANIX BIOTECHNOLOGIES AG (FRA:DE000A0W) DGAP-News: Elanix Biotechnologies AG: Elanix Biotechnologies AG verstärkt Vorstand mit Egon Minar als (Chief Operating Officer) COO / Finanzvorstand (CFO)

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

29/05/2018 08:00

11/06/2018 08:31
29/05/2018 08:00
28/05/2018 13:43
23/05/2018 08:00
30/04/2018 20:44
14/02/2018 11:48
14/02/2018 11:01
23/01/2018 08:00
27/12/2017 08:00
12/12/2017 08:31

DGAP-News: Elanix Biotechnologies AG / Schlagwort(e): Vertrag/Kapitalmaßnahme
Elanix Biotechnologies AG: Elanix Biotechnologies AG verstärkt Vorstand mit Egon Minar als (Chief Operating Officer) COO / Finanzvorstand (CFO)

29.05.2018 / 08:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Berlin, Germany, 29 May, 2018 -- Die Elanix Biotechnologies AG (FRA: ELN), ein Entwickler von Produkten zur Geweberegeneration und Spezialkosmetika im dermatologischen und gynäkologischen Bereich, gab heute bekannt, dass Herr Egon Minar mit sofortiger Wirkung in den Vorstand für die Ressorts Operations/Organisation (COO) und Finanzen (CFO) und berufen wurde.
Mit über 40 Jahren weitreichender Managementerfahrung bringt Egon Minar wertvolle Führungsqualitäten in den Vorstand von Elanix ein, um maßgeblich zum Wachstum der Gesellschaft beizutragen. Zu seinen Aufgaben in dieser Doppelfunktion zählen die Leitung, Steuerung und Organisation des operativen Tagesgeschäfts  sowie die Verantwortung für die Finanzen des Unternehmens.
"Aufgrund seiner erfolgreichen Karriere von über 40 Jahren bringt Egon Minar einen bedeutenden Erfahrungsschatz im Bereich Finanzen und Geschäftsführung in unser Unternehmen ein," sagt Tomas Svoboda, Vorstandsvorsitzender (CEO) von Elanix. "Wir freuen uns sehr, eine so erfahrene Verstärkung für unser Führungsteam gewonnen zu haben."
"Ich bin sehr glücklich und stolz über meine Berufung in den Vorstand von Elanix und freue mich, Tomas und das Management beim erfolgreichen Ausbau des Geschäfts unterstützen zu können" kommentierte Egon Minar. "Ich bin fest davon überzeugt, dass Elanix aufgrund seiner hervorragenden Produkte und Dienstleistungen über bedeutendes Wachstumspotenzial verfügt."
Zuvor war Egon Minar als Vorstandsvorsitzender bei der Navigon AG mit Sitz in Hamburg sowie der AEG GmbH/Electrolux GmbH in Nürnberg tätig. Darüber hinaus hielt er Führungspositionen bei Sony in Europa, OWR Rodenstock in München und zuletzt der in der Schweiz ansässigen Cafina AG. Egon Minar verfügt zudem über weitreichende Erfahrung im Bereich Management-Beratung und als Mitglied des Aufsichtsrates bzw. Beirats für verschiedene Unternehmen.
 
####

Über Elanix Biotechnologies AG:
Die Elanix Biotechnologies AG entwickelt und kommerzialisiert Produkte zur Geweberegeneration für die Wundversorgung für dermatologische und gynäkologische Anwendungen und bietet Dienstleistungen rund um Zelltechnologien an. Das Unternehmen wurde im Jahr 2012 in der Schweiz aus der Universitätsklinik Lausanne (CHUV) heraus gegründet, um eine patentierte Vorläuferzelltechnologie zu kommerzialisieren. Vorläuferzellen sind vollständig differenzierte, aber immunologisch neutrale Zellen, die sehr potente Induktoren für Gewebewachstum und -heilung sind. Elanix ist im Besitz GMP-zertifizierter Master- und Working-Zellbanken mit riesigen Mengen an Zellen.
Die Gesellschaft hat ihren rechtlichen Sitz in Berlin, Deutschland, und unterhält Büros in Wiesbaden sowie in Nyon in der Schweiz, wo sich auch der operative Hauptsitz befindet. Die Gesellschaft ist im regulierten Markt (General Standard) an der Frankfurter Wertpapierbörse unter der ISIN DE000A0WMJQ4 (Symbol ELN.F) notiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.elanixbiotechnologies.com.

Folgen Sie uns auf @elanix_biotech

Kontakt:
Elanix Biotechnologies AG
Magdalena Onyszkiewicz
Tel: +41 78 667 3650
investor.relations@elanix-bt.com
 
 
Zukunftsgerichtete Aussagen:
Diese Veröffentlichung kann bestimmte zukunftsgerichtete Aussagen zum Unternehmen und seinen Geschäften enthalten. Solche Aussagen beinhalten gewisse Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass sich die Ergebnisse, die Finanzlage, die Wertentwicklung und der Erfolg des Unternehmens in der Realität erheblich von dem unterscheiden, was durch eine solche Aussage zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurde. Der Leser sollte diesen Aussagen daher nicht übermäßig vertrauen, insbesondere nicht im Zusammenhang mit Verträgen oder Investitionsentscheidungen. Das Unternehmen lehnt jede Verpflichtung ab, solche vorausschauenden Aussagen zu aktualisieren.


29.05.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Elanix Biotechnologies AG
Kurfürstendamm 32
10719 Berlin
Deutschland
Telefon: +41 22 363 66 40
Fax: +41 22 363 66 41
E-Mail: info@elanix-bt.com
Internet: www.elanixbiotechnologies.com
ISIN: DE000A0WMJQ4
WKN: A0WMJQ
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

690147  29.05.2018 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=690147&application_name=news&site_id=symex