finanzwire.de

Search

EUROMICRON AG (FRA:EUC) DGAP-Adhoc: euromicron AG: Veränderungen im Vorstand

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

13/11/2019 15:33

13/12/2019 18:34
10/12/2019 23:06
13/11/2019 15:36
13/11/2019 15:33
07/11/2019 07:00
05/11/2019 15:07
13/09/2019 10:01
08/08/2019 07:34
01/08/2019 07:00
19/07/2019 13:18

DGAP-Ad-hoc: euromicron AG / Schlagwort(e): Personalie
euromicron AG: Veränderungen im Vorstand

13.11.2019 / 15:33 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Neu-Isenburg, 13. November 2019 - Der Aufsichtsrat der euromicron AG (WKN A1K030) hat heute in einer außerordentlichen Sitzung Veränderungen im Vorstand der euromicron AG beschlossen:

Mit Wirkung zum 01.01.2020 werden Herr Dr. Michael Hofer als Chief Financial Officer (CFO) und Herr Dr. Andreas Schmid als Chief Operations Officer (COO) in den Vorstand der euromicron AG berufen und damit den heutigen Vorstand um Frau Bettina Meyer (seit 31.03.2015) und Herrn Dr. Frank Schmitt (seit 01.02.2019) erweitern. Die Bestellung als Vorstand und der Vertrag von Frau Bettina Meyer werden vereinbarungsgemäß mit Wirkung zum 31.03.2020 enden.

In diesem Zusammenhang wird auch die Aufgabenverteilung innerhalb des Vorstands ab 01.01.2020 neu geregelt:

  • Herr Dr. Michael Hofer: Chief Financial Officer (CFO)
    für die Bereiche Finanzen, Controlling, Personal, IT
  • Herr Dr. Frank Schmitt: Chief Operations Officer (COO)
    für das Segment "Kritische Infrastrukturen" und das Segment "Distribution"
  • Herr Dr. Andreas Schmid: Chief Operations Officer (COO)
    für das Segment "Intelligente Gebäudetechnik"

Frau Bettina Meyer wird bis zum Jahresende ihre bisherige Aufgabe als Sprecher des Vorstands mit unverändertem Aufgabengebiet weiterhin vollumfänglich wahrnehmen und ab 01.01.2020 schrittweise an ihre Kollegen übergeben.

Ein Sprecher des Vorstands oder ein Vorsitzender des Vorstands wird ab 01.01.2020 nicht neu ernannt; alle Mitglieder des Vorstands führen die Geschäfte gemeinschaftlich.

Mit der Erweiterung und Neubesetzung des Vorstands leitet der Aufsichtsrat auch eine neue Phase der Neuausrichtung der euromicron AG ein. Mit der Berufung eines erfahrenen CFO mit langjähriger Expertise im Projektgeschäft und im Servicegeschäft mit digitalen Verkehrsinfrastrukturen sollen die Geschäftsprozesse zur Steigerung der operativen Ertragskraft der Gesellschaften weiter verbessert werden. Mit der Berufung eines weiteren technisch kompetenten Vorstands und der direkten Zuordnung der operativen und strategischen Verantwortung der beiden Chief Operations Officer zu den jeweiligen Segmenten soll die unternehmerische Steuerung inkl. der Ergebnisverantwortung gestärkt werden, aber auch die strategische Neuausrichtung der Segmente für die Zukunft vorangetrieben werden.


Mitteilende Person:
Ariane Manthey
Investor Relations Manager
Tel.: +49 631583-293
ariane.manthey@euromicron.de

___________________________________________________________________
Über euromicron AG:
Die euromicron AG (www.euromicron.de) vereint als mittelständischer Technologiekonzern 16 Unternehmen aus den Bereichen Digitalisierte Gebäude, Industrie 4.0, Kritische Infrastrukturen und Smart Services. Verwurzelt in Deutschland ist euromicron mit rund 1.900 Mitarbeitern an 40 Standorten international aktiv. Mit ihrer Expertise in Sensorik, Endgeräten, Infrastrukturen, Plattformen, Software und Services ist euromicron in der Lage, ihren Kunden ganzheitliche Lösungen aus einer Hand anzubieten. Damit unterstützt euromicron Mittelständler, Großunternehmen und Organisationen der öffentlichen Hand, Flexibilität und Effizienz zu steigern, Sicherheitsrisiken vorzubeugen sowie neue Geschäftsmodelle zu entwickeln. Als deutscher Spezialist für das Internet der Dinge (Internet of Things - kurz IoT) versetzt euromicron ihre Kunden in die Lage, Geschäfts- und Produktionsprozesse zu vernetzen und den Weg der Digitalisierung erfolgreich zu beschreiten. Im Geschäftsjahr 2018 erwirtschaftete die euromicron AG einen Gesamtumsatz von 318,0 Millionen Euro.

Pressekontakt euromicron AG:
euromicron AG
Investor & Public Relations
Siemensstraße 6
63263 Neu-Isenburg
Telefon: +49 69 631583-0
Telefax: +49 69 631583-17
IR-PR@euromicron.de
www.euromicron.de
ISIN DE000A1K0300
WKN A1K030


13.11.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


911765  13.11.2019 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=911765&application_name=news&site_id=symex