finanzwire.de

Search

EVOTEC AG (FRA:EVT) DGAP-Adhoc: Evotec und Sanofi in exklusiven Verhandlungen über den Aufbau einer Evotec-geführten 'Open Innovation' F+E-Plattform im Bereich Infektionskrankheiten

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

08/03/2018 07:42

21/05/2018 21:31
27/03/2018 18:55
08/03/2018 07:43
08/03/2018 07:42
30/07/2017 18:45
09/02/2017 21:33
15/12/2016 22:17
26/10/2016 09:00
19/07/2016 09:54
19/05/2016 16:16

DGAP-Ad-hoc: Evotec AG / Schlagwort(e): Sonstiges
Evotec und Sanofi in exklusiven Verhandlungen über den Aufbau einer Evotec-geführten 'Open Innovation' F+E-Plattform im Bereich Infektionskrankheiten

08.03.2018 / 07:42 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Hamburg, Germany - Evotec AG (Deutsche Börse, Prime Standard, ISIN: DE 000 566480 9, WKN 566480) gab heute den Beginn exklusiver Verhandlungen mit Sanofi bezüglich des Aufbaus einer neuen, von Evotec geführten "Open Innovation"-Plattform zur Erforschung und Entwicklung von Medikamenten gegen Infektionskrankheiten bekannt.

Zur Unterstützung der Plattform wird Sanofi ihr Portfolio an frühphasigen Forschungs- und Entwicklungsprojekten sowie ihr Expertenteam von über 100 Mitarbeitern im Bereich Infektionskrankheiten an Evotec transferieren. Evotec erhält eine einmalige Vorabzahlung in Höhe von 60 Mio. EUR sowie eine signifikante langfristige finanzielle Unterstützung, um die Entwicklung des Portfolios zu gewährleisten. Sanofi behält bestimmte Optionsrechte an der Entwicklung, Herstellung und Kommerzialisierung der Antiinfektiva-Projekte.

Es wird erwartet, dass die Transaktion in der ersten Jahreshälfte 2018 unterzeichnet wird, vorbehaltlich des Abschlusses der endgültigen Verträge und der Umsetzung der notwendigen personalrelevanten Prozesse.

Kontakt: Dr. Werner Lanthaler, Vorstandsvorsitzender, Evotec AG, Manfred Eigen Campus, Essener Bogen 7, 22419 Hamburg, Deutschland, Tel.: +49.(0)40.560 81-242, werner.lanthaler@evotec.com


08.03.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Evotec AG
Manfred Eigen Campus / Essener Bogen 7
22419 Hamburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)40 560 81-0
Fax: +49 (0)40 560 81-222
E-Mail: info@evotec.com
Internet: www.evotec.com
ISIN: DE0005664809
WKN: 566480
Indizes: TecDAX
Börsen: Regulierter Markt in Berlin, Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

661625  08.03.2018 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=661625&application_name=news&site_id=symex