finanzwire.de

Search

GENOLIER SWISS MEDICAL NETWORK (GSMN) (FRA:G5L) EQS-Adhoc: AEVIS VICTORIA SA - Generalversammlung vom 13. Juni 2017

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

23/05/2017 07:15

15/09/2017 07:10
20/06/2017 16:25
18/06/2017 15:04
14/06/2017 07:10
13/06/2017 17:30
09/06/2017 07:10
06/06/2017 07:00
24/05/2017 06:33
23/05/2017 07:15
23/05/2017 07:10

EQS Group-Ad-hoc: AEVIS VICTORIA SA / Schlagwort(e): Generalversammlung
AEVIS VICTORIA SA - Generalversammlung vom 13. Juni 2017

23.05.2017 / 07:15 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR


Pressemitteilung

Freiburg, 23. Mai 2017


AEVIS VICTORIA SA - Generalversammlung vom 13. Juni 2017

AEVIS VICTORIA SA (AEVIS) wird die ordentliche Generalversammlung zum Geschäftsjahr 2016 am Dienstag, 13. Juni 2017, um 15:00 Uhr, im Kursaal des Kongresszentrums in Interlaken durchführen. Neben den üblichen Traktanden schlägt der Verwaltungsrat den Aktionären im Einklang mit der langfristigen Ausschüttungspolitik vor, CHF 0.55 je Aktie aus Kapitaleinlagereserven auszuschütten, zahlbar am 3. Juli 2017.

Der Verwaltungsrat schlägt der Generalversammlung zudem die individuelle Wiederwahl, für eine Amtszeit von einem Jahr bis zur nächsten ordentlichen Generalversammlung, von Christian Wenger, Raymond Loretan, Antoine Hubert, Michel Reybier, Antoine Kohler und Dr. Cédric A. George vor. Der Verwaltungsrat schlägt die Wiederwahl von Christian Wenger zum Präsidenten des Verwaltungsrats sowie die Wiederwahl der Herren Cédric A. George und Antoine Kohler als Mitglieder des Vergütungsausschusses sowie von Herrn Jacques-Daniel Noverraz als unabhängigem Stimmrechtsvertreter vor. Zudem schlägt der Verwaltungsrat das Treuhandbüro Berney & Associés SA als Revisionsstelle für das Geschäftsjahr 2017 vor.

Ferner stimmt die Generalversammlung über die Verlängerung und Erhöhung des genehmigten Kapitals ab. Der Verwaltungsrat soll ermächtigt werden, bis zum 12. Juni 2019 das Aktienkapital nominal um maximal CHF 37.8 Millionen erhöhen zu können, um potenzielle Akquisitionen zu finanzieren.

Die vollständige Traktandenliste der Generalversammlung 2017 kann mit dem nachstehenden Link eingesehen werden: http://www.aevis.com/aevis/pdf/AEVIS_AGO_2017.pdf

Für weitere Informationen:
AEVIS VICTORIA SA Medienstelle und Investor Relations: c/o Dynamics Group, Zürich
Philippe R. Blangey, prb@dynamicsgroup.ch, +41 (0) 43 268 32 35 oder +41 (0) 79 785 46 32
Séverine Van der Schueren, svanderschueren@aevis.com, +41 (0) 26 350 02 02

AEVIS VICTORIA SA - Investing for a better life
AEVIS VICTORIA SA investiert im Healthcare-Bereich, in Life Sciences sowie in die medizinische Betreuung und in Lifestyle-Dienstleistungen. Die Beteiligungen von AEVIS VICTORIA bestehen aus der zweitgrössten Privatklinikgruppe der Schweiz, Swiss Medical Network, aus Victoria-Jungfrau Collection, einer Luxushotelgruppe bestehend aus fünf Häusern, aus der Swiss Healthcare Properties AG, eine auf Gesundheitsimmobilien fokussierte Gesellschaft, aus Medgate, dem führenden Telemedizinanbieter in der Schweiz und aus NESCENS SA, einer Marke rund um das Thema better-aging. AEVIS VICTORIA ist an der SIX Swiss Exchange im Swiss Reporting Standard unter dem Kürzel AEVS.SW kotiert (www.aevis.com).



Ende der Ad-hoc-Mitteilung

576073  23.05.2017 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=576073&application_name=news&site_id=symex