finanzwire.de

Search

GK SOFTWARE AG (FRA:GKS) DGAP-News: SAP Omnichannel POS by GK als führende Lösung in der Forrester Wave für Point of Service Lösungen bewertet

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

13/09/2018 12:22

13/09/2018 12:22
24/08/2018 11:10
08/06/2018 11:59
30/05/2018 15:00
17/04/2018 10:13
22/01/2018 10:26
15/11/2017 12:17
01/11/2017 12:20
19/10/2017 08:45
18/10/2017 17:39

DGAP-News: GK Software SE / Schlagwort(e): Studie/Rating
SAP Omnichannel POS by GK als führende Lösung in der Forrester Wave für Point of Service Lösungen bewertet

13.09.2018 / 12:22
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


13.09.2018 | Schöneck

SAP Omnichannel POS by GK als führende Lösung in der Forrester Wave für Point-of-Service-Lösungen bewertet

- Höchstes Ranking unter allen Anbietern

- Bewertung als umfassendste Lösung für den Point-of-Service

Forrester Research hat die von GK Software entwickelte und von SAP unter dem Namen "SAP Omnichannel POS by GK" weltweit vertriebene Software für Einzelhandelsunternehmen im aktuellen Report "The Forrester Wave: Point of Service, Q3 2018" als Leader bewertet. In dem Bericht wurde SAP, als Anbieter der Lösung als die Nummer eins unter allen Anbietern herausgestellt. Grundlage dieser hervorragenden Bewertung war unter anderem die Einschätzung, dass sich SAP durch den stärksten Gesamtauftritt am Markt auszeichnet und in dieser Kategorie den höchstmöglichen Wert von 5,00 erreichte. In dem Bericht heißt es: "SAP liefert überzeugende Omnichannel-Fähigkeiten für den Einzelhandel. Das POS-Team ist gut strukturiert und bietet funktional gut getestete Software." Omnichannel POS ist ein integrierter Bestandteil der Omnichannel-Suite von SAP für den Einzelhandel und ermöglicht es Händlern, den stationären Verkauf mit dem digitalen Handel besser zu verknüpfen. In Verbindung mit den Omnichannel Customer Experience-Tools von SAP bietet es ein kohärentes und personalisiertes Erlebnis für Verbraucher und Händler.

Forrester hebt hervor, dass führende POS-Anbieter sich dadurch auszeichnen, ".neue Möglichkeiten zu nutzen, um sowohl die Mobilität als auch die sichere Verteilung von Unternehmensdaten und
-logik für einen robusten stationären Handel zu gewährleisten." Dazu trägt SAP Omnichannel POS by GK als wichtiger Bestandteil der SAP Commerce Cloud bei. Die Gesamtlösung ermöglicht es Einzelhändlern, ihre IT-Landschaft zu optimieren und gleichzeitig in jedem Kanal und an jedem Touchpoint durchgängige und unkomplizierte Einkaufserlebnisse für die Konsumenten zu bieten.

"Der Einzelhandel befindet sich in einem dramatischen Umbruch, weil sich das Kaufverhalten der Verbraucher auf neue digitale Kanäle verlagert", sagt Achim Schneider, Global Head, SAP Retail Business Unit. "Einzelhändler können sich an diese Erwartungen anpassen, indem sie intelligentere Systeme einsetzen, um die Markenkonsistenz über den gesamten Einkaufspfad hinweg zu gewährleisten. Die Anerkennung der SAP in dem Bericht von Forrester unterstreicht das Engagement des Unternehmens, Einzelhändlern dabei zu helfen, den Point-of-Decision zu einem Point-of-Sale zu machen."

Über die GK Software SE
Die GK Software SE ist ein global agierender Entwickler und Anbieter von Standard-Software für den Einzelhandel und zählt 22 Prozent der 50 weltweit größten Einzelhändler zu ihren Kunden. Laut einer von RBR 2017 veröffentlichen Studie ist das Unternehmen der Marktführer in Zentral- und Osteuropa und gehört weltweit zu den führenden Anbietern von POS-Software. Die Gesellschaft bietet ein umfassendes Lösungsangebot für mittlere sowie große Einzelhändler und ist führend bei der Umsetzung von modernen Omni-Channel-Konzepten. Durch die offenen und plattformunabhängigen Software-Lösungen der GK/Retail Suite hat sich die Gesellschaft als Technologie- und Innovationsführer am Markt etabliert. Das Produktportfolio der Gesellschaft ermöglicht großen filialisierten Einzelhändlern optimierte Geschäftsprozesse und erhebliche Kundenbindungs- und Kostensenkungspotenziale zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit. Die GK Software bietet ihren Kunden neben den selbstentwickelten Softwarelösungen auch ein umfassendes Angebot an Implementierungs- Servicedienstleistungen. Die GK Software SE akquirierte 2013 die AWEK GmbH und 2015 das Retail-Segment der DBS Data Business Systems, Inc. 2017 erwarb die Gesellschaft die Mehrheitsbeteiligung an der auf künstliche Intelligenz fokussierten prudsys AG. 2018 wurde die valuephone GmbH übernommen, die führende Lösungen für mobile Konsumenten entwickelt.

Am Hauptsitz in Schöneck sowie an weiteren Standorten in Deutschland, der Tschechischen Republik, der Schweiz, Südafrika, Russland, Ukraine und den USA beschäftigt das Unternehmen 1.147 Mitarbeiter (Stand: 30. Juni 2018). GK Software verfügt über namhafte deutsche und ausländische Einzelhandelskunden, darunter Galeria Kaufhof, Parfümerie Douglas, Coop (Schweiz), EDEKA, Hornbach, JYSK Nordic, Lidl, Loblaw, Migros, Netto Marken-Discount und Tchibo. In mehr als 50 Ländern ist die Software mit rund 279.000 Installationen in über 46.000 in- und ausländischen Filialen im Einsatz. Die Gesellschaft ist seit dem Börsengang im Jahr 2008 um mehr als das Siebenfache gewachsen und hat im Geschäftsjahr 2017 einen Umsatz von 90,5 Mio. EUR erreicht. Seit 1990 haben die beiden Gründer Rainer Gläß (CEO) und Stephan Kronmüller (Stellvertretender Vorstand), zusammen mit einem erfahrenen Managementteam die GK Software zu einem stark wachsenden, profitablen Unternehmen geformt.

Weitere Informationen zum Unternehmen: www.gk-software.com

Kontakt:

Investor Relations
GK Software SE
Dr. René Schiller
Tel.: +49 (0)37464-84-264
Fax: +49 (0)37464-84-15
E-Mail: rschiller@gk-software.com



13.09.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: GK Software SE
Waldstraße 7
08261 Schöneck
Deutschland
Telefon: +49 (0)3 74 64 84 - 0
Fax: +49 (0)3 74 64 84 - 15
E-Mail: info@gk-software.com
Internet: www.gk-software.com
ISIN: DE0007571424
WKN: 757142
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

723335  13.09.2018 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=723335&application_name=news&site_id=symex