finanzwire.de

Search

GRAMMER AG (FRA:GMM) DGAP-Adhoc: Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Art. 17 MAR GRAMMER AG (WKN 589540, ISIN DE0005895403)

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

14/02/2017 02:36

13/11/2017 06:58
13/10/2017 14:37
24/05/2017 21:53
15/05/2017 06:58
25/04/2017 17:15
29/03/2017 06:53
14/02/2017 08:10
14/02/2017 07:57
14/02/2017 02:36
07/02/2017 11:55

DGAP-Ad-hoc: Grammer AG / Schlagwort(e): Stellungnahme
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Art. 17 MAR GRAMMER AG (WKN 589540, ISIN DE0005895403)

14.02.2017 / 02:36 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


Ausgehend von Marktgerüchten bestätigt die Grammer AG, dass die Gesellschaft fortgeschrittene Gespräche über die Begründung einer strategischen Partnerschaft mit Ningbo Jifeng Auto Parts Co. Ltd. (Ningbo Jifeng) führt. Teil dieser strategischen Partnerschaft kann letztlich auch eine Beteiligung von Ningbo Jifeng oder einem mit Ningbo Jifeng verbundenen Unternehmen an der Grammer AG sein.

Derzeit dauern die Gespräche zwischen Grammer und Ningbo Jifeng an. Bislang sind dazu noch keine Beschlussfassungen erfolgt. Grammer wird den Kapitalmarkt und die Öffentlichkeit über den Fortgang entsprechend den rechtlichen Anforderungen informieren.


Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

Ansprechpartner:
Ralf Hoppe
Telefon: +49 9621/66-2200
Telefax: +49 9621/66-32200
Ralf.Hoppe@grammer.com


14.02.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Grammer AG
Georg-Grammer-Str. 2
92224 Amberg
Deutschland
Telefon: +49 (0)9621 66-0
Fax: +49 (0)9621 66-1000
E-Mail: investor-relations@grammer.com
Internet: www.grammer.com
ISIN: DE0005895403, DE0005895403
WKN: 589540, 589540
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), München; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

544187  14.02.2017 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=544187&application_name=news&site_id=symex