finanzwire.de

Search

HAMBORNER REIT AG (FRA:HAB) DGAP-News: Hauptversammlung der HAMBORNER REIT AG beschließt Dividende von 0,47 Euro je Aktie - Erstmaliges Wahlrecht zwischen Bar- und Aktiendividende

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

08/10/2020 18:16

08/10/2020 18:16
26/08/2020 20:33
30/07/2020 07:00
29/07/2020 19:48
21/07/2020 19:01
21/07/2020 18:58
05/05/2020 07:00
07/04/2020 12:42
07/04/2020 12:40
26/03/2020 07:00

DGAP-News: HAMBORNER REIT AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung/Dividende
Hauptversammlung der HAMBORNER REIT AG beschließt Dividende von 0,47 Euro je Aktie - Erstmaliges Wahlrecht zwischen Bar- und Aktiendividende

08.10.2020 / 18:16
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Pressemitteilung

Hauptversammlung der HAMBORNER REIT AG beschließt Dividende von 0,47 Euro je Aktie -
Erstmaliges Wahlrecht zwischen Bar- und Aktiendividende

- Dr. Andreas Mattner zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden und Claus-Matthias Böge zum neuen stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt

- Umstellung auf Namensaktien

Duisburg, 8. Oktober 2020 - Am heutigen Tag fand in virtueller Form die diesjährige Hauptversammlung der HAMBORNER REIT AG statt. Dabei wurden sämtliche Beschlussvorschläge von Vorstand und Aufsichtsrat mit deutlicher Mehrheit gebilligt.

VERÄNDERUNGEN IM AUFSICHTSRAT

Nachdem die bisherige Aufsichtsratsvorsitzende Frau Bärbel Schomberg nach neunjähriger Tätigkeit im Aufsichtsrat nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung stand, wählte die Hauptversammlung im Rahmen der regulären Neuwahl des Gremiums die vom Aufsichtsrat vorgeschlagene Kandidatin Frau Maria Teresa Dreo, Vorstandsdirektorin der ARWAG Holding AG, Wien, als neues Mitglied in den Aufsichtsrat. Mit Ablauf der Hauptversammlung sind zudem zwei Arbeitnehmervertreter aus dem Aufsichtsrat ausgeschieden. Die vakant gewordenen Sitze wurden von neuen HAMBORNER-Mitarbeitern übernommen.

Die amtierenden Mitglieder der Anteilseignerseite Herr Dr. Andreas Mattner, Herr Claus-Matthias Böge, Herr Rolf Glessing, Herr Ulrich Graebner sowie Frau Christel Kaufmann-Hocker wurden darüber hinaus für weitere fünf Jahre in ihrem Amt bestätigt.

Die Nachfolge im Aufsichtsratsvorsitz tritt der bisherige stellvertretende Vorsitzende Herr Dr. Andreas Mattner an, welcher in der im Anschluss an die Hauptversammlung stattgefundenen Aufsichtsratssitzung zum Vorsitzenden des Gremiums gewählt wurde. Herr Claus-Matthias Böge ist neuer stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender.

DIVIDENDE

Des Weiteren hat die heutige Hauptversammlung den Dividendenvorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat bestätigt und eine Dividendenzahlung für das zurückliegende Geschäftsjahr 2019 in Höhe von 0,47 Euro je Aktie beschlossen. Unter Berücksichtigung des heutigen Xetra-Schlusskurses entspricht dies einer Dividendenrendite von 5,2 %.

Mit Zustimmung der Hauptversammlung bietet HAMBORNER ihren Aktionären in diesem Jahr erstmals eine sog. Aktiendividende an. Aktionären, die an einer unkomplizierten Reinvestition ihrer Dividendenansprüche interessiert sind, bietet sich hierdurch die Möglichkeit, anstelle einer Bardividende, Aktien der HAMBORNER REIT AG zu erhalten.

Interessierte Aktionäre werden schriftlich von ihrer depotführenden Bank informiert und können bis zum 26. Oktober 2020 von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen. Die Auszahlung der Bardividende sowie die Zuteilung der neuen Aktien erfolgen voraussichtlich am 9. November 2020.

Auf der Internetseite der Gesellschaft unter https://www.hamborner.de/investor-relations/ aktiendividende.html steht neben weiterführenden Informationen rund um die Aktiendividende ein Dividendenrechner zur Verfügung, welcher zur individuellen Kalkulation eines möglichen Aktienbezugs genutzt werden kann.

UMSTELLUNG AUF NAMENSAKTIEN

Die von Vorstand und Aufsichtsrat vorgeschlagene Umstellung der auf den Inhaber lautenden Aktien auf Namensaktien wurde im Rahmen der Hauptversammlung ebenfalls mit großer Zustimmung beschlossen. Die Umstellung erfolgt voraussichtlich zum Ende des vierten Quartals 2020 bzw. im ersten Quartal 2021.

ABSTIMMMUNGSERGEBNISSE

Die Abstimmungsergebnisse zu den einzelnen Tagesordnungspunkten können auf der Internetseite der Gesellschaft unter https://www.hamborner.de/investor-relations/hauptversammlung.html eingesehen werden.

ÜBER DIE HAMBORNER REIT AG

Die HAMBORNER REIT AG ist eine im SDAX gelistete Aktiengesellschaft, welche ausschließlich im Immobiliensektor tätig ist und sich als Bestandshalter für renditestarke Gewerbeimmobilien positioniert. Das Unternehmen verfügt als Basis nachhaltiger Mieterträge über ein bundesweit diversifiziertes, hochwertiges Immobilienportfolio mit einem Gesamtwert von rd. 1,6 Mrd. Euro. Den Schwerpunkt des Bestandes bilden moderne Büroobjekte an etablierten Bürostandorten sowie Nahversorgungsimmobilien, wie großflächige Einzelhandelsobjekte, Fachmarktzentren, Baumärkte und Geschäftshäuser in zentralen Innenstadtlagen, Stadtteilzentren oder stark frequentierten Stadtrandlagen deutscher Groß- und Mittelstädte.

Die HAMBORNER REIT AG zeichnet sich durch langjährige Erfahrung im Immobilien- und Kapitalmarkt, ihre kontinuierliche und nachhaltige Dividendenpolitik sowie ihre schlanke und transparente Unternehmensstruktur aus. Die Gesellschaft ist ein Real Estate Investment Trust (REIT) und profitiert auf Gesellschaftsebene von der Befreiung von Körperschaft- und Gewerbesteuer.

KONTAKT

Christoph Heitmann
Head of Investor & Public Relations
Tel.: +49 (0)203 54405-32
Fax: +49 (0)203 54405-49
E-Mail: c.heitmann@hamborner.de
Web: www.hamborner.de



08.10.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: HAMBORNER REIT AG
Goethestraße 45
47166 Duisburg
Deutschland
Telefon: 0203/54405-0
Fax: 0203/54405-49
E-Mail: info@hamborner.de
Internet: www.hamborner.de
ISIN: DE0006013006
WKN: 601300
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1139845

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1139845  08.10.2020 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1139845&application_name=news&site_id=symex