finanzwire.de

Search

METRO AG (FRA:MEO) DGAP-News: METRO AG in CECONOMY AG umbenannt

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

11/08/2017 09:26

11/08/2017 09:26
26/07/2017 08:33
12/07/2017 10:08
05/09/2016 14:29
30/03/2016 08:43
25/11/2015 07:37
15/06/2015 07:03
07/08/2014 13:43
01/03/2013 09:15
30/11/2012 12:35

DGAP-News: METRO AG / Schlagwort(e): Strategische Unternehmensentscheidung
METRO AG in CECONOMY AG umbenannt

11.08.2017 / 09:26
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


METRO AG in CECONOMY AG umbenannt

Die Umfirmierung der METRO AG in CECONOMY AG wurde heute in das Handelsregister eingetragen. Damit wurde einer der letzten Schritte im Nachgang zur Aufteilung der METRO GROUP in zwei unabhängige Unternehmen wie angekündigt vollzogen.

"Als führende Plattform für Geschäftsmodelle, Konzepte und Marken im Bereich Consumer Electronics vereinfachen wir das Leben der Konsumenten in der digitalen Welt. Das drücken wir jetzt auch mit unserem Namen aus", sagt Pieter Haas, Vorsitzender des Vorstands der CECONOMY AG.

"CE" steht dabei für das Tätigkeitsfeld des Unternehmens, also die Branche Consumer Electronics, "ECONOMY" für den Finanzmarktfokus sowie das angestrebte profitable und nachhaltige Wachstum, "CON" zudem für "Consumer" und "Connectivity", das heißt kundenorientiertes Denken und die Vernetzung des physischen und des digitalen Lebens.

Die CECONOMY AG ist - im Nachgang zur Aufteilung der METRO GROUP - bereits seit dem
13. Juli unter dem neuen Stammkürzel CEC eigenständig an der Börse notiert, bis zur heutigen Umfirmierung allerdings noch unter dem Namen METRO AG.


Über CECONOMY

Die CECONOMY AG ist die führende Plattform für Unternehmen, Konzepte und Marken im Bereich Consumer Electronics in Europa. Diese Marktposition von CECONOMY basiert insbesondere auf den starken Marken MediaMarkt und Saturn. Mit über zwei Milliarden Kontakten pro Jahr sollen die Unternehmen der CECONOMY Verbrauchern Orientierung geben und ihnen Lösungen anbieten, um die Möglichkeiten innovativer Technologien bestmöglich zu nutzen. Hierzu will CECONOMY neue Konzepte und Geschäftsmodelle entwickeln, die entscheidenden Mehrwert für Verbraucher geben und neue wirtschaftliche Erfolgspotenziale für das Unternehmen und seine Aktionäre erschließen.


Weitere Informationen

www.ceconomy.de

Pressekontakte

Andrea Koepfer
+49 (151) 1511 5314
andrea.koepfer@metro.de
Simone Fuchs
+49 (151) 1511 4790
simone.fuchs@metro.de
 


11.08.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: METRO AG
Benrather Straße 18-20
40213 Düsseldorf
Deutschland
Telefon: +49 (0)211 6886-1050
Fax: +49 (0)211 6886-5500
E-Mail: sebastian.kauffmann@metro.de
Internet: www.metrogroup.de, www.ceconomy.de
ISIN: DE0007257503, DE0007257537, Weitere: www.ceconomy.de/de/investor-relations/
WKN: 725750, 725753, Weitere: www.ceconomy.de/de/investor-relations/
Indizes: MDAX
Börsen: Regulierter Markt in Düsseldorf, Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

600805  11.08.2017 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=600805&application_name=news&site_id=symex