finanzwire.de

Search

MOBIMO HOLDING AG (FRA:M1H) EQS-Adhoc: Mobimo Holding AG: Mobimo Holding AG begibt CHF 220 Mio. Obligationenanleihe

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

17/02/2020 17:35

30/06/2020 17:45
04/06/2020 07:00
28/04/2020 19:00
21/04/2020 07:00
31/03/2020 18:00
28/02/2020 17:35
17/02/2020 17:35
07/02/2020 07:00
30/01/2020 18:00
20/11/2019 17:35

EQS Group-Ad-hoc: Mobimo Holding AG / Schlagwort(e): Anleihe
Mobimo Holding AG: Mobimo Holding AG begibt CHF 220 Mio. Obligationenanleihe

17.02.2020 / 17:35 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


NOT FOR DISTRIBUTION IN THE UNITED STATES, THE EUROPEAN ECONOMIC AREA AND THE UNITED KINGDOM

Medienmitteilung

Mobimo Holding AG begibt CHF 220 Mio. Obligationenanleihe

Luzern, 17. Februar 2020 - Die Mobimo Holding AG hat heute eine festverzinsliche Anleihe über CHF 220 Mio. mit einem Coupon von 0,25% und einer Laufzeit von acht Jahren begeben. Mit den der Gesellschaft zufliessenden Mitteln werden bestehende, kurzfristige Finanzverbindlichkeiten abgelöst und laufende Projekte aus der Pipeline sowie die allgemeine Geschäftstätigkeit finanziert. Die Zürcher Kantonalbank, Credit Suisse sowie UBS fungierten als Joint Lead Manager der Transaktion, der Co-Lead lag bei der Basler Kantonalbank. Der Handel der Obligation an der SIX Swiss Exchange ist beantragt.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Mobimo Holding AG
Daniel Ducrey, CEO
Manuel Itten, CFO
+41 44 397 11 97
ir@mobimo.ch
www.mobimo.ch

Über Mobimo:
Die Mobimo Holding AG wurde 1999 in Luzern gegründet und ist seit 2005 an der SIX Swiss Exchange kotiert. Mit einem Immobilienportfolio im Gesamtwert von knapp CHF 3,3 Mrd. gehört die Gruppe zu den führenden Immobiliengesellschaften der Schweiz. Das Portfolio besteht aus Anlage- und Entwicklungsobjekten an erstklassigen Standorten in der Deutsch- und der Westschweiz. Mit ihren Wohn- und Geschäftsliegenschaften erwirtschaftet Mobimo stabile Mieterträge und mit ihrer Entwicklungskompetenz und der vollen Pipeline schafft sie Wertsteigerungspotenzial im eigenen Portfolio und für Dritte. Das Investitionsvolumen der Entwicklungsobjekte für das eigene Portfolio beläuft sich auf rund CHF 0,7 Mrd. Mobimo verfügt über ein solides Geschäftsmodell, verfolgt eine nachhaltige Strategie und bietet ihren Aktionären eine attraktive Rendite.

Rechtlicher Hinweis:
Diese Medienmitteilung sowie die darin enthaltenen Informationen dürfen nicht in die Vereinigten Staaten von Amerika (USA) gebracht oder übertragen werden oder an US-amerikanische Personen (einschliesslich juristischer Personen) sowie an Medien mit einer allgemeinen Verbreitung in den USA erteilt oder übertragen werden. Jede Verletzung dieser Beschränkungen kann einen Verstoss gegen US-amerikanische wertpapierrechtliche Vorschriften begründen. Diese Obligationenanleihe wird ausserhalb der Schweiz nicht öffentlich zum Kauf angeboten. Diese Medienmitteilung ist kein Angebot zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren. Sie gilt weder als Emissionsprospekt im Sinn von Art. 652a/1156 OR noch als Kotierungsprospekt im Sinn des Kotierungsreglements der SIX Swiss Exchange.



Ende der Ad-hoc-Mitteilung

976891  17.02.2020 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=976891&application_name=news&site_id=symex