finanzwire.de

Search

SÜSS MICROTEC AG (FRA:SMHN) DGAP-News: SÜSS MicroTec SE: Hauptversammlung der SÜSS MicroTec SE

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

20/05/2020 16:57

26/10/2020 15:30
26/10/2020 13:33
06/08/2020 06:54
04/08/2020 16:58
24/07/2020 17:08
22/06/2020 17:24
09/06/2020 14:05
20/05/2020 16:57
08/05/2020 08:00
09/04/2020 17:18

DGAP-News: SÜSS MicroTec SE / Schlagwort(e): Hauptversammlung
SÜSS MicroTec SE: Hauptversammlung der SÜSS MicroTec SE

20.05.2020 / 16:57
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Hauptversammlung der SÜSS MicroTec SE

- Alle Beschlussvorschläge der Verwaltung angenommen

- Dr. David Dean (61) und Jan Smits (65) neue Mitglieder des Aufsichtsrats


Garching, 20. Mai 2020 - Die SÜSS MicroTec SE (ISIN: DE000A1K0235; Prime Standard Segment), führender Hersteller von Anlagen und Prozesslösungen für die Halbleiterindustrie und verwandte Märkte, gab heute bekannt, dass die Aktionäre des Unternehmens allen Tagesordnungspunkten zugestimmt haben, die auf der ordentlichen Hauptversammlung vom 20. Mai 2020 von der Verwaltung zur Abstimmung gestellt wurden. Dies beinhaltet die folgenden Tagesordnungspunkte:

- Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Vorstands und des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2019

- Beschlussfassung über die Wahl der BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft als Abschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2020

- Beschlussfassung über Ergänzungswahlen zum Aufsichtsrat

Auf der ordentlichen Hauptversammlung 2020 der SÜSS MicroTec SE, die heute als virtuelle Hauptversammlung im Internet abgehalten wurde, waren 48,56 Prozent des aktuellen Grundkapitals von 19.115.538 Euro bzw. Aktien anwesend.

Die Beschlussfassung über Ergänzungswahlen zum Aufsichtsrat hatte die Wahl von Herrn Dr. David Dean und Herrn Jan Smits zum Inhalt. Die Hauptversammlung hat der Wahl der beiden Kandidaten mit 99,7 Prozent bzw. 99,00 Prozent der abgegebenen Stimmen zugestimmt.

In der anschließend stattfindenden Aufsichtsratssitzung wurde Dr. David Dean zum neuen Vorsit-zenden des Aufsichtsrates gewählt. Sein Vorgänger, Dr. Stefan Reineck, scheidet heute nach 13 Jahren im Unternehmen, davon 12 Jahre als Vorsitzender des Aufsichtsrates, aus dem Gremium aus.

"Wir freuen uns, mit Herrn Dr. Dean und Herrn Smits zwei international erfahrene Persönlichkeiten mit tiefer Sachkenntnis im Aufsichtsrat zu begrüßen.", sagte Dr. Stefan Reineck, Vorsitzender des Aufsichtsrats der SÜSS MicroTec SE zum Abschied. "Ich bin sicher, dass sie aufgrund ihrer umfangreichen und langjährigen Erfahrungen in weltweit operierenden Industrieunternehmen der SÜSS MicroTec in Zukunft eine wertvolle Hilfe sein werden."

"Ich freue mich, als Vorsitzender des Aufsichtsrates die zukünftigen Entwicklungen bei SÜSS MicroTec aktiv begleiten zu können und bedanke mich bei den Aktionären für die große Zustimmung. Zusammen mit meinen Aufsichtsratskollegen werden wir kurzfristig das Kompetenzprofil für das noch fehlende fünfte Mitglied des Aufsichtsrates festlegen und einen geeigneten Kandidaten bzw. Kandidatin vorschlagen." sagte Dr. David Dean, der neu gewählte Vorsitzende des Aufsichtsrates.

"Im Namen des Vorstands und des gesamten Unternehmens danke ich Dr. Reineck und den anderen ausgeschiedenen Aufsichtsräten Herrn Pegam und Herrn Teichert für die langjährige erfolgreiche Arbeit im Aufsichtsrat. Sie haben das Unternehmen sicher durch schwierige Zeiten geführt und mit der strategischen Ausrichtung den Grundstein für die heutige ausgezeichnete Marktpositionierung gelegt. Gleichzeitig möchte ich unseren Aktionären für ihre Unterstützung und ihr großes Vertrauen danken.", sagte Dr. Franz Richter, Vorstandsvorsitzender der SÜSS MicroTec SE.

Weiterführende Informationen zur Hauptversammlung einschließlich der Abstimmungsergebnisse aller Tagesordnungspunkte sind erhältlich unter https://www.suss.com/hv2020

Legal Disclaimer
Einige der in dieser Mitteilung gemachten Aussagen haben den Charakter von Prognosen bzw. können als solche interpretiert werden. Alle Angaben und Bewertungen erfolgen auf der Basis äußerst gewissenhafter Recherchen. Die Veröffentlichung erfolgt jedoch ohne Gewähr. Jegliche Haftung wird ausgeschlossen. Die obigen Ausführungen stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Alle Rechte vorbehalten.




Kontakt:
SÜSS MicroTec SE
Sabine Radeboldt
Investor Relations
Schleissheimer Strasse 90
85748 Garching, Deutschland
Tel.: +49 89 32007-161
Fax: +49 (0)89 32007-451
Email: sabine.radeboldt@suss.com


20.05.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: SÜSS MicroTec SE
Schleissheimer Strasse 90
85748 Garching
Deutschland
Telefon: +49 (0)89 32007-161
Fax: +49 (0)89 32007-451
E-Mail: ir@suss.com
Internet: www.suss.com
ISIN: DE000A1K0235
WKN: A1K023
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1052333

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1052333  20.05.2020 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1052333&application_name=news&site_id=symex