finanzwire.de

Search

SATURN OIL & GAS INC. Original-Research: Saturn Oil & Gas Inc. (von GBC AG): Kaufen

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

25/11/2019 08:31

25/11/2019 08:31

Original-Research: Saturn Oil & Gas Inc. - von GBC AG

Einstufung von GBC AG zu Saturn Oil & Gas Inc.

Unternehmen: Saturn Oil & Gas Inc.
ISIN: CA80412L1076

Anlass der Studie: Research Initiation of Coverage Exzerpt Empfehlung: Kaufen
Kursziel: 0,21 EUR
Kursziel auf Sicht von: 31.12.2020
Letzte Ratingänderung: -
Analyst: Julien Desrosiers, Matthias Greiffenberger

Profitabler Ölförderer mit erheblichem Wachstumspotential

Saturn Oil & Gas ist ein Öl- und Gasförderunternehmen mit Sitz in Alberta, Kanada. Das Unternehmen operiert im kanadischen Viking Ölfeld und bietet das höchste Netto-Cash-Back der Branche im Vergleich zu seinen Wettbewerbern.

Das Unternehmen kann eine überdurchschnittlich erfolgreiche Bohr- und Brunnenfertigstellungsrate aufweisen.

Saturn Oil & Gas hat genügend Land erworben, um das 3 zu 1 Verhältnis zwischen Reserve pro Brunnen und Brunnen in der Produktion aufrechtzuerhalten.

Das Unternehmen erzielte 2017 einen Umsatz in Höhe von 0,210 Millionen CAD und 2018 einen Umsatz von 4,522 Millionen CAD. Wir gehen davon aus, dass das Unternehmen 2019 einen Umsatz von etwas mehr als 20,4 Millionen CAD erzielen und im Jahr 2020 mehr als 1.000 boe/d fördern wird, was ein konstantes Umsatzniveau für die Jahre 2020 und 2021 bedeutet.

Saturn Oil & Gas weist Betriebskosten von unter 13 $ pro boe/d aus, und zählt somit zu den kosteneffizientesten kleinen Ölförderer der Branche.

Das aktuelle Marktumfeld ist unseres Erachtens sehr attraktiv für die Ölindustrie. Die steigende Nachfrage und das weitere weltweite Wirtschaftswachstum unterstützen das Branchenwachstum. Bei stabilem Nachfragewachstum und einem gesunden Produktionsniveau der OPEC+-Länder sollte der Ölpreis bis zum Jahr 2020 gemäß Marktprognosen in einem Korridor zwischen 60 und 70 USD pro Barrel liegen.

Saturn Oil & Gas hat die Hürden der Anlaufphase überwunden und wird bald in die Stabilisierungsphase eintreten. Die attraktiven Landentwicklungsmöglichkeiten des Unternehmens und die stabile zukünftige Produktion im Viking Ölfeld sollten das Unternehmen dabei unterstützen, weitere profitablen M&A-Deals zu generieren sowie ein gutes organisches Wachstum zu erzielen.

Saturn Oil & Gas Inc. plant weitere Akquisitionen im Viking Ölfeld. Viele 'too big to fail' Öl-Unternehmen befinden sich derzeit in einer notleidenden Lage, und wir gehen davon aus, dass Saturn Oil & Gas von dieser Situation profitieren könnte, und gute Akquisitions-Opportunitäten zu finden.

Wir haben Saturn Oil & Gas Inc. derzeit noch ohne weitere Akquisitionen bewertet. Basierend auf unserem DCF-Modell haben wir ein Kursziel von 0,31 CAD (0,21 EUR) ermittelt und initiieren unsere Research Report mit einem KAUFEN-Rating.

Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/19479.pdf

Kontakt für Rückfragen
Jörg Grunwald
Vorstand
GBC AG
Halderstraße 27
86150 Augsburg
0821 / 241133 0
research@gbc-ag.de
++++++++++++++++
Datum und Zeitpunkt der Fertigstellung der Studie (Englische und Deutsche Version: 20.11.2019 (19:30 Uhr) Datum und Zeitpunkt der ersten Weitergabe (Englische und Deutsche Version): 25.11.2019 (8.30 Uhr) Gültigkeit des Kursziels: bis max. 31.12.2020

-------------------übermittelt durch die EQS Group AG.-------------------

Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.