finanzwire.de

Search

SCHWEIZER ELECTRONIC AG (FRA:SCE) DGAP-News: Schweizer Electronic AG: SCHWEIZER erhöht Dividende um 17 %

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

09/07/2013 12:55

09/11/2018 09:00
06/11/2018 18:36
06/11/2018 12:14
09/10/2018 12:30
28/09/2018 13:34
10/08/2018 08:46
09/08/2018 13:43
30/07/2018 10:51
27/07/2018 11:31
29/06/2018 15:14
DGAP-News: Schweizer Electronic AG / Schlagwort(e): Hauptversammlung/Dividende Schweizer Electronic AG: SCHWEIZER erhöht Dividende um 17 % 09.07.2013 / 12:55 --------------------------------------------------------------------- Schramberg, 9. Juli 2013 - Auf der Hauptversammlung der Schweizer Electronic AG am 5. Juli 2013 haben sich die anwesenden Aktionäre dem Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat angeschlossen und der Ausschüttung einer Dividende für das Geschäftsjahr 2012 in Höhe von 0,55 Euro je Aktie zugestimmt. Dies entspricht einer Ausschüttungsquote von 52 % auf Basis des Bilanzgewinns. Der positive Verlauf des Geschäftsjahres kommt somit auch den Aktionären zu Gute und stellt eine 17 % höhere Dividendenzahlung im Vergleich zum Vorjahr dar. Zudem wird SCHWEIZER auch seine Mitarbeiter am Unternehmenserfolg beteiligen und ihnen auf diese Weise für ihren außergewöhnlichen Einsatz danken. Mit insgesamt rund 480.000 Euro ist diese Ausschüttung um 9 % höher als 2012. Neben dem Dividendenvorschlag stimmte das in Rottweil versammelte Plenum auch den übrigen Beschlussvorlagen mit großer Mehrheit zu. Es fanden sich insgesamt rund 100 Anteilseigner ein, die Präsenz der Stimmrechte lag bei 83 % des Grundkapitals. Zudem waren rund 70 Gäste anwesend. In ihren Reden berichteten Dr. Marc Schweizer, Vorstandsvorsitzender, und Marc Bunz, Finanzvorstand, über ein nicht einfaches, aber - mit Blick auf die Weiterentwicklung der Schweizer Electronic AG - ein doch erfolgreiches Geschäftsjahr. SCHWEIZER konnte mit einer Nettoverschuldung um null, einer Eigenkapitalquote von 57,1 %, einem operativen Cash Flow von 7,2 Mio. Euro und einer signifikanten Umsatzsteigerung mit innovativen Produkten für den Bereich Automotive aufwarten. Der Vorstand der Schweizer Electronic AG machte auf der Hauptversammlung deutlich, dass man im Unternehmen, trotz eines im laufenden Jahr anhaltenden Wettbewerbsdrucks und unsicherer Wirtschaftslage, optimistisch in die Zukunft blicke. Er begründete dies damit, dass SCHWEIZER seine Geschäfte in den wachsenden Regionen ausbaue. Darüber hinaus konzentriere man sich auf Produkte und Lösungen, die dazu beitragen, Energie effizienter und Einsparpotentiale bei Kraftstoff- und Energieverbrauch sowie Emissionen zu nutzen. Die Herausforderungen in den Bereichen Mobilität und Energieeffizienz werden auch zukünftig Kern der Geschäftsfelder Electronic, Energy und Systems sein. Über SCHWEIZER: Die Schweizer Electronic AG ist ein globales 'best-in-class' Technologieunternehmen für die Herstellung von hochwertigen Leiterplatten, innovativen Lösungen und Dienstleistungen für Automobil-, Solar- und Industrieelektronik. Basierend auf anerkannter Technologie- und Beratungskompetenz adressieren Produkte und Lösungen von SCHWEIZER zentrale Herausforderungen im Bereich Leistungselektronik, Einbett-Technologie und Kostenreduktion und zeichnen sich durch energie- und umweltschonende Eigenschaften aus. Das Unternehmen bietet in seinem Geschäftsfeld Electronic zusammen mit seinen Partnern Contag GmbH und Meiko Electronics Co. Ltd. kosten- und fertigungsoptimierte Lösungen für Klein-, Mittel- und Großserien an und beschäftigt in diesem Netzwerk insgesamt über 13.000 Mitarbeiter in Deutschland, Japan, China und Vietnam. Mit rund 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erzielte SCHWEIZER im Geschäftsjahr 2012 (Ende Dezember) einen Umsatz von 100,2 Millionen Euro. Das im Jahr 1849 gegründete und von Familienmitgliedern geführte Unternehmen ist an den Börsen in Stuttgart und Frankfurt (Ticker Symbol 'SCE', 'ISIN DE 000515623') notiert. Weitere Informationen erhalten Sie von Susanne Schorn Media & Communications Schweizer Electronic AG Einsteinstraße 10 78713 Schramberg Telefon: 07422 / 512-213 Telefax: 07422 / 512-777-213 E-mail: Communications@schweizer.ag Besuchen Sie uns im Internet: www.mehralsLeiterplatten.de Ende der Corporate News --------------------------------------------------------------------- 09.07.2013 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de --------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: Schweizer Electronic AG Einsteinstraße 10 78713 Schramberg Deutschland Telefon: 07422-512-301 Fax: 07422-512-397 E-Mail: ir@schweizer.ag Internet: www.schweizer.ag ISIN: DE0005156236 WKN: 515623 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard), Stuttgart; Freiverkehr in Berlin Ende der Mitteilung DGAP News-Service --------------------------------------------------------------------- 220396 09.07.2013