finanzwire.de

Search

TOMORROW FOCUS AG (FRA:TFA) DGAP-Adhoc: HolidayCheck Group AG veröffentlicht vorläufige Jahreszahlen 2019 - operatives EBITDA übertrifft Ergebnisprognose

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

30/01/2020 10:59

05/05/2020 21:55
29/04/2020 20:40
09/03/2020 18:40
19/02/2020 12:30
30/01/2020 10:59
08/11/2019 07:26
25/09/2019 13:52
19/09/2019 11:56
08/08/2019 07:30
08/05/2019 07:30

DGAP-Ad-hoc: HolidayCheck Group AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis
HolidayCheck Group AG veröffentlicht vorläufige Jahreszahlen 2019 - operatives EBITDA übertrifft Ergebnisprognose

30.01.2020 / 10:59 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


HolidayCheck Group AG veröffentlicht vorläufige Jahreszahlen 2019 - operatives EBITDA übertrifft Ergebnisprognose

München, 30. Januar 2020 - Nach vorläufigen Zahlen erreichte die HolidayCheck Group AG für das Geschäftsjähr 2019 einen Konzernumsatz in Höhe von 143,7 Millionen Euro nach 138,9 Millionen Euro im Vorjahr (+3,5 Prozent) sowie ein operatives Konzern-EBITDA (operatives Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) in Höhe von 7,0 Millionen Euro nach 10,7 Millionen Euro (-34,6 Prozent).

Das operative EBITDA liegt damit über der im September 2019 aktualisierten Ergebnisprognose, die von einem operativen EBITDA zwischen 2,0 Millionen Euro und 6,0 Millionen Euro ausgegangen war.

Wesentlicher Grund sind die niedriger als erwarteten außerordentlichen Ergebnisbelastungen in Folge der Insolvenz der deutschen Gesellschaften der Thomas Cook-Gruppe.

Die endgültigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2019 werden am 25. März 2020 veröffentlicht.


Kontakt:
HolidayCheck Group AG
Armin Blohmann
Neumarkter Str. 61
81673 München

Tel.: +49 89 357680 901
Fax: +49 89 357680 999

E-Mail: armin.blohmann@holidaycheckgroup.com


 

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

Über die HolidayCheck Group AG:
Die HolidayCheck Group AG (ISIN DE0005495329), München, ist eines der führenden europäischen Digitalunternehmen für Urlauber. Die rund 490 Mitarbeiter zählende Gesellschaft vereint unter ihrem Dach die HolidayCheck AG (Betreiberin der gleichnamigen Hotelbewertungs- und Reisebuchungsportale), die HC Touristik GmbH (Betreiberin des Reiseveranstalters HolidayCheck Reisen), die Driveboo AG (Betreiberin des Mietwagenportals MietwagenCheck) sowie die WebAssets B.V. (Betreiberin der Zoover-Hotelbewertungsportale und der MeteoVista-/WeerOnline-Wetterportale). Die Vision der HolidayCheck Group ist, das urlauberfreundlichste Unternehmen der Welt zu werden.
 

30.01.2020 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: HolidayCheck Group AG
Neumarkter Str. 61
81673 München
Deutschland
Telefon: +49 89 357680 901
Fax: +49 89 357680 999
E-Mail: armin.blohmann@holidaycheckgroup.com
Internet: www.holidaycheckgroup.com
ISIN: DE0005495329
WKN: 549532
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 964117

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

964117  30.01.2020 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=964117&application_name=news&site_id=symex