finanzwire.de

Search

WASHTEC AG (FRA:WSU) DGAP-Adhoc: WashTec AG: WashTec erhöht Jahresausblick

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

07/04/2017 13:50

27/10/2017 07:00
28/07/2017 07:00
03/05/2017 14:49
07/04/2017 13:50
22/03/2017 12:00
22/02/2017 14:23
31/01/2017 08:02
28/10/2016 08:00
01/08/2016 08:30
29/04/2016 07:00

DGAP-Ad-hoc: WashTec AG / Schlagwort(e): Quartalsergebnis/Prognoseänderung
WashTec AG: WashTec erhöht Jahresausblick

07.04.2017 / 13:50 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


WashTec hat das starke erste Quartal 2017 auf Basis vorläufiger Zahlen mit einem Umsatz in Höhe von Mio. EUR 101,2 und damit 31,8 % über Vorjahr (2016 Mio. EUR 76,8) abgeschlossen. Der hohe Umsatz war wie im vierten Quartal 2016 getrieben von einem starken Großkundengeschäft. Das vorläufige Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) stieg per 31.03.2017 auf Mio. EUR 12,1 (Vorjahr Mio. EUR 3,7). Dies entspricht einer EBIT Rendite von 12,0 % (Vorjahr 4,9%). Der Auftragseingang der letzten Wochen war überdurchschnittlich hoch und der Auftragsbestand liegt weiter deutlich über dem Vorjahr. Vor diesem Hintergrund erhöht die Gesellschaft die Guidance für das Gesamtjahr 2017 und strebt nunmehr ein zweistelliges Umsatzwachstum auf mindestens Mio. EUR 410 bei einer EBIT Rendite von über 12 % an.


Kontakt:
WashTec AG
Unternehmenskommunikation
Karoline Kalb
Argonstraße 7
86153 Augsburg

Tel.: +49 (0)821 - 55 84 - 1134
Fax: +49 (0)821 - 55 84 - 1135

07.04.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: WashTec AG
Argonstraße 7
86153 Augsburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)821 55 84-0
Fax: +49 (0)821 55 84-1135
E-Mail: washtec@washtec.de
Internet: www.washtec.de
ISIN: DE0007507501
WKN: 750750
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

563289  07.04.2017 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=563289&application_name=news&site_id=symex