finanzwire.de

Search

WINDSOR AG (FRA:WIR) Original-Research: HAEMATO AG (von First Berlin Equity Research GmbH): ADD

Transparenzrichtlinie : geregelte Berichte

04/05/2016 11:01

12/09/2018 11:31
18/05/2018 11:01
30/11/2017 15:05
18/09/2017 09:01
12/05/2017 12:01
20/03/2017 10:46
05/12/2016 10:16
05/09/2016 09:01
31/05/2016 14:31
04/05/2016 11:01
Original-Research: HAEMATO AG - von First Berlin Equity Research GmbH Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu HAEMATO AG Unternehmen: HAEMATO AG ISIN: DE0006190705 Anlass der Studie: 2015 Results Empfehlung: ADD seit: 04.05.2016 Kursziel: 6,00 Kursziel auf Sicht von: 12 Monate Letzte Ratingänderung: 04.05.2016, ADD, previously BUY Analyst: Ellis Acklin First Berlin Equity Research has published a research update on HAEMATO AG (ISIN: DE0006190705). Analyst Ellis Acklin downgraded the stock to ADD and decreased the price target from EUR 6.20 to EUR 6.00. Abstract: Full year results were mixed compared to our forecasts. Sales continued to be strong in H2 2015 allowing revenues to reach EUR230m for the full year (FBe: EUR220m). However, the core parallel import business continued to be impacted by a lower gross margin, due to price fluctuations resulting from the mix in regional sourcing. HAEMATO generated net income (NI) of EUR5.5m for 2015 and will pay out a EUR0.30 dividend to shareholders. We have increased our revenue forecasts but trimmed our gross margin assumptions to account for the persistent difficult pricing environment. The company is also set to launch its first own label medical product this year with promising margins. Our adjusted estimates and DCF model produce a new fair value of EUR6.00 (previously: EUR6.20). Our rating is now Add (previously: Buy). First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu HAEMATO AG (ISIN: DE0006190705) veröffentlicht. Analyst Ellis Acklin stuft die Aktie auf ADD herab und senkt das Kursziel von EUR 6,20 auf EUR 6,00. Zusammenfassung: Die Jahresergebnisse fielen im Vergleich zu unseren Prognosen teilweise unterschiedlich aus. Die Umsatzerlöse in H2 2015 blieben weiterhin hoch, dadurch wurde ein Umsatz von EUR230 Mio. für das Gesamtjahr erreicht (FBe: EUR220 Mio.). Jedoch wurde das Parallel-Import-Kerngeschäft weiterhin durch niedrigere Bruttomargen aufgrund von Preisschwankungen, die sich aus dem Mix der regionalen Beschaffungen ergeben, beeinflusst. HAEMATO generierte für das Jahr 2015 einen Nettogewinn in Höhe von EUR5,5 Mio. und wird eine Dividende von EUR0,30 an seine Aktionäre ausschütten. Wir haben unsere Umsatz-Prognosen erhöht, korrigieren jedoch die Bruttomarge nach unten, um das anhaltende schwache Preisumfeld zu berücksichtigen. Das Unternehmen wird in diesem Jahr auch sein erstes eigenes Medizinprodukt mit vielversprechenden Margen auf den Markt bringen. Die Anpassung unserer Prognosen und unseres DCF-Modells ergeben einen neuen fairen Wert der Aktie von EUR6,00 (vorher: EUR6,20). Unsere Empfehlung ist nun Hinzufügen (vorher: Kaufen). Bezüglich der Pflichtangaben gem. §34b WpHG und des Haftungsausschlusses siehe http://firstberlin.com/imprint/ oder die vollständige Analyse. Die vollständige Analyse können Sie hier downloaden: http://www.more-ir.de/d/13795.pdf Kontakt für Rückfragen First Berlin Equity Research GmbH Herr Gaurav Tiwari Tel.: +49 (0)30 809 39 686 web: www.firstberlin.com E-Mail: g.tiwari@firstberlin.com -------------------übermittelt durch die EQS Group AG.------------------- Für den Inhalt der Mitteilung bzw. Research ist alleine der Herausgeber bzw. Ersteller der Studie verantwortlich. Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte.